Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 4. Juli 2019

Partnerschaft verlängert Hauptsponsor ebm-papst verlängert Engagement beim DEL2-Aufsteiger EV Landshut um ein Jahr

ebm-papst-Geschäftsführerin Stefanie Spanagel (rechts) und EVL Spielbetrieb GmbH-Geschäftsführer Ralf Hantschke (links).
Foto: EV Landshut

ebm-papst bleibt Hauptsponsor des DEL2-Aufsteigers EV Landshut. In den Geschäftsräumen des Unternehmens besiegelten Geschäftsführerin Stefanie Spanagel und Ralf Hantschke, Geschäftsführer der EVL Spielbetrieb-GmbH, ein weiteres Jahr der Partnerschaft. Eine inoffizielle Zusage hatte es bereits vor mehreren Wochen gegeben, mit der Vertragsunterzeichnung am Donnerstag wurde es offiziell: Der Motoren- und Ventilatorenhersteller ebm-papst unterstützt den Landshuter Traditionsverein auch in der DEL2-Saison 2019/20 als Hauptsponsor.

Mit zwei Kooperationsverträgen fördert das Unternehmen sowohl den Profi-Spielbetrieb als auch den Eishockey-Nachwuchs. "Wir sind beeindruckt von der Leistung des EV Landshut in der vergangenen Saison und gratulieren zur Oberliga-Meisterschaft und zum Aufstieg in die DEL2", sagt Geschäftsführerin Stefanie Spanagel.

Ralf Hantschke, Geschäftsführer des EV Landshut, betont: "Es ist unglaublich wichtig, einheimische, wirtschaftlich so starke Sponsoren hinter sich zu wissen - denn das schafft erst die Basis für ein kontinuierliches, nachhaltiges Arbeiten im Verein."


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 8 Stunden
  • Verteidiger Marek Charvat (25) und Angreifer Jonas Schwarzfischer (21) haben ihre Verträge beim HC Landsberg verlängert. Der Tscheche Charvat besetzt damit auch in der kommenden Saison die zweite Kontingentstelle beim künftigen Süd-Oberligisten.
  • vor 13 Stunden
  • Florian Böhm trägt auch in der Oberliga das Trikot des Herforder EV. Bis zu seiner Verletzung lief der 29-jährige Stürmer 25 Mal für die Ostwestfalen auf, erzielte dabei zehn Tore und gab 27 Assists.
  • gestern
  • Verteidiger Tim Marek (26) wechselt nach dem Oberliga-Aus des ERC Sonthofen zur EG Diez-Limburg. Der künftige Nord-Oberligist bestätigte zudem die Vertragsverlängerungen von Verteidiger Alexander Seifert (25) und Angreifer Kevin Lavallée (35).
  • vor 2 Tagen
  • Verteidiger Kris Gehring (25) läuft auch in der Oberliga Nord für den Herforder EV auf. 2019/20 kam das Eigengewächs in 20 Partien auf eine Vorlage in der Regionalliga West und geht nun in sein erstes Drittligajahr mit seinem Heimatverein.
  • vor 2 Tagen
  • Stürmer Ondrej Zelenka (20) bleibt beim EV Füssen. Der 20-jährige gebürtige Tscheche, der seit 2013 in Füssen spielt, geht damit in sein zweites Oberligajahr. Im ersten kam er in 47 Spielen auf sieben Tore und zehn Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige