Anzeige
Anzeige
Montag, 6. Januar 2020

Gesucht: Der Top-Star Wer wird DEL-Spieler des Monats Dezember?

Maury Edwards vom ERC Ingolstadt erzielte im Dezember sieben Tore und bereitete weitere sieben vor. Er ist einer von fünf Nominierten für die Wahl zum Spieler des Monats Dezember.

Foto: City-Press

Eishockey NEWS und die DEL suchen in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo den Spieler des Monats Dezember und damit den Nachfolger von Kölns Marcel Müller, der die Wahl im November für sich entschied. Aus den von den NEWS-Mitarbeitern bestimmten Top-Spielern hat die Redaktion fünf Akteure ausgesucht.

Maury Edwards (Ingolstadt): Sieben Tore und sieben Assists in elf Spielen, damit punktbester Verteidiger der Liga im abgelaufenen Monat.

Daniel Fießinger (München): Als nominell dritter Torhüter alle elf Spiele im Dezember für den Spitzenreiter absolviert, sieben Siege und ein Shutout, Fangquote 91 Prozent.

Austin Ortega (Berlin): Sammelte 14 Scorerpunkte in den Partien der Eisbären und glänzte dabei vor allem als Vorlagengeber (elf Assists).

Ben Smith (Mannheim): Sechs Tore und acht Vorlagen in elf Spielen und damit zweitbester Wert innerhalb der Liga bei den Stürmern im Dezember.

Jan Urbas (Bremerhaven): Sieben Tore und sechs Vorlagen in nur neun Partien. Punktete zwischenzeitlich achtmal in Folge, ehe ihn eine Erkrankung stoppte.

Die Abstimmung läuft bis Freitag, den 10. Januar, um 12 Uhr. Auch die Stimme der Fans hat neben den Stimmen der Journalisten und Experten anteilsmäßig Auswirkungen auf das Endresultat. Die komplette Auswertung finden Sie in einer der nächsten Ausgaben von Eishockey NEWS.

Wer wird Spieler des Monats Dezember?

 

Kurznachrichtenticker

  • vor 14 Stunden
  • Der Herner Eissportverein aus der Oberliga Nord hat mit dem EV Duisburg (Regionalliga West) einen weiteren Kooperationspartner gefunden. Die langjährigen Rivalen gehen in der Saison 2020/21 eine Partnerschaft ein. Die HEV-Stürmer Noah Bruns und Maximilian Herz erhalten eine Förderlizenz für den EVD.
  • vor 15 Stunden
  • Torhüter Nico Henseleit und Verteidiger Robin Maly verlassen die Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) mit unbekanntem Ziel.
  • gestern
  • Steven Stamkos (30) kann im laufenden Stanley-Cup-Finale gegen die Dallas Stars nicht mehr in das Geschehen eingreifen. Der Kapitän der Tampa Bay Lightning hatte sein Comeback nach einer Unterkörperverletzung in Spiel 3 der Serie nach nicht einmal drei Minuten Eiszeit abbrechen müssen.
  • gestern
  • Chris Stewart hat seine Karriere nach insgesamt 707 NHL-Einsätzen (333 Scorer-Punkte) im Alter von erst 32 Jahren beendet. Der Flügelstürmer, der zuletzt bei den Philadelphia Flyers unter Vertrag stand, hatte während des Lockouts 2012/13 in 15 Zweitligapartien für Crimmitschau 20 Punkte verzeichnet.
  • vor 2 Tagen
  • Der EV Füssen musste in seinem dritten Testspiel seine erste Niederlage einstecken. Der Süd-Oberligist unterlag dem Bayernligaaufsteiger VfE Ulm/Neu-Ulm trotz einer Aufholjagd im Schlussdrittel mit 4:6 (0:3, 0:1, 4:2).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige