Anzeige
Anzeige
Samstag, 15. Februar 2020

Abstimmung bis 22. Februar DEL2 und Eishockey NEWS suchen den DEL2-Fanspieler 2020

Jetzt seid ihr gefragt: Herzblut Eishockey steht nicht nur für die Spieler, Clubs und die Liga, sondern allen voran auch für die DEL2-Fans, die stets mit viel Leidenschaft hinter ihrem Lieblingsteam stehen. Erstmals wird es in der Liga den DEL2-Fanspieler 2020 geben – dabei zählen einzig und allein die Stimmen der Fans.

In Zusammenarbeit mit Eishockey NEWS können die Anhänger über ihren Favoriten abstimmen. Zur Auswahl stehen alle aktuellen DEL2-Spieler. In der Umfrage sind diese nach den 14 Clubs aufgelistet. Sie finden Ihren Favoriten schnell über die Suchfunktion. Die Abstimmung läuft von Samstag, 15. Februar, bis Samstag, 22. Februar (17 Uhr).

Ob Torhüter, Stürmer, Verteidiger, ein Spieler mit den meisten Assists oder doch ein Akteur, der viel Energie für das eigene Team auf das Eis bringt – die Kriterien sind den Fans überlassen. Die Ehrung des Gewinners findet am letzten Hauptrunden-Wochenende der DEL2 statt.

Umfrage zum Fanspieler des Jahres

 

Kurznachrichtenticker

  • vor 20 Stunden
  • Silvan Heiß bleibt beim Deggendorfer SC. Der Verteidiger verlängerte seinen Vertrag beim Süd-Oberligisten gleich um drei Jahre. In der Hauptrunde erzielte der 27-Jährige in dieser Saison ein Tor und bereitete elf Treffer vor.
  • gestern
  • Stürmer Elias Pettersson hat einen langfristigen Vertrag bei den Vancouver Canucks (NHL) unterschrieben. Der neue Kontrakt läuft ab der kommenden Saison und bis 2032, das Jahresgehalt liegt dann bei 11,6 Millionen US-Dollar.
  • gestern
  • Der Disziplinarausschuss der PENNY DEL hat gegen Nicholas B. Jensen (Bremerhaven) und Max Renner (Augsburg) Geldstrafen ausgesprochen. Beide Spieler hatten sich am Freitag nach Drittelende in bereits bestehende Auseinandersetzung eingemischt.
  • gestern
  • Kaufbeurens Stürmer Max Oswald wird nach seiner Spieldauer-Disziplinarstrafe beim DEL2-Spiel in Freiburg am Freitag nicht gesperrt. Der Disziplinarausschuss hat das Ermittlungsverfahren eingestellt.
  • vor 2 Tagen
  • Dominik Meisinger hat seinen Vertrag bei den ECDC Memmingen Indians um ein weiteres Jahr verlängert. Der 30-jährige Allrounder, der die Playoffs verletzungsbedingt verpassen wird, verzeichnete in der laufenden Saison bei 42 Einsätzen 31 Scorer-Punkte (18 Tore, 13 Assists).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige