Anzeige
Anzeige
Freitag, 11. September 2020

Aus Linz in die DEL2 Kassel Huskies verpflichten kanadischen Defender Troy Rutkowski

Troy Rutkowski schließt sich den Kassel Huskies an.
Foto: Black Wings Linz

Die Kassel Huskies aus der DEL2 haben Verteidiger Troy Rutkowski verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier kommt von den Black Wings Linz (EBEL) zu den Schlittenhunden und besetzt nach Corey Trivino und Brett Cameron die dritte von vier Importstellen im Kader. Der Rechtsschütze kam in der Vorsaison in 51 Spielen auf ein Tor und 16 Assists. Rutkowksi verbrachte die letzten beiden Spielzeiten in Linz, lief davor in Europa bereits für Sarpsborg und Lillehammer in Norwegen auf. In Sparsborg (2017/18) war Rutkowski mit 22 Toren und 35 Vorlagen bei 55 Einsätzen der offensiv beste Defender der Liga und wurde ins All-Star-Team gewählt.

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Mit Troy Rutkowski haben wir einen großen, spielstarken Verteidiger verpflichtet, der ein Schlüsselspieler unserer Verteidigung ist. Troy hat einen enormen Siegeswillen und wird uns nicht nur auf dem Eis, sondern auch abseits davon weiterhelfen.“

Trainer Tim Kehler: „Wir sind begeistert, Troy Rutkowski für die kommende Saison verpflichtet zu haben. Troy ist ein Offensivverteidiger, der unser Aufbau- und Umschaltspiel mit seiner Übersicht und seinen spielerischen Fähigkeiten bereichern wird. Dazu verfügt er über eine mächtige Schussgewalt, was ihn zu einer Gefahr von der blauen Linie macht. Troy war stets ein Leader bei erfolgreichen Mannschaften und hat eine Erfolgsbilanz in Europa. Er ist hungrig auf Erfolg und wird ein Schlüsselspieler unserer Mannschaft auf unserem gemeinsamen Weg in die DEL.“ 


Kurznachrichtenticker

  • vor 17 Stunden
  • Adam Domogala (27) wechselt zu den Crocodiles Hamburg. Der polnische Nationalstürmer, der auch einen deutschen Pass besitzt, kommt vom polnischen Erstligisten Zaglebie Sosnowiec zum Nord-Oberligisten und hat in der aktuellen Saison bereits sieben Punktspiele (fünf Scorer-Punkte) bestritten.
  • vor 18 Stunden
  • Exakt eine Woche vor dem Saisonauftakt in der DEL2 bestreiten die Löwen Frankfurt am Freitag, den 30. Oktober ein kurzfristig angesetztes Test-Heimspiel gegen den dreimaligen deutschen Meister EHC Red Bull München. Spielbeginn in der Eissporthalle Frankfurt ist um 19.30 Uhr, SpradeTV überträgt live.
  • vor 18 Stunden
  • Die Center Tyler Madden (20) und Alex Turcotte (19), zwei der insgesamt fünf Leihgaben von den Los Angeles Kings an die Eisbären Berlin, sind zurück in die USA gereist. Madden wird wegen einer Handverletzung von den Ärzten der Kings behandelt, Turcotte wurde von der NHL-Organisation zurückgebeten.
  • vor 21 Stunden
  • Alexander Johansson, der in der Saison 2019/20 für die Grizzlys Wolfsburg auf dem Eis stand, kehrt in seine schwedische Heimat zurück und schließt sich dem Halmstad Hammers HC (HockeyEttan) an. Für Wolfsburg bestritt der 31-jährige Angreifer 43 DEL-Spiele (acht Tore, acht Assists).
  • vor 21 Stunden
  • Die norwegische Nationalmannschaft, die als möglicher Ersatzkandidat für den Deutschland Cup im November angefragt wurde, müsste im Falle einer Teilnahme möglicherweise auf Kapitän Jonas Holös verzichten. Der 33-jährige Verteidiger des Linköping HC wurde positiv auf das Coronavirus getestet.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige