Anzeige
Anzeige
Samstag, 17. Oktober 2020

Entscheidung offiziell Update: Joe Thornton unterschreibt bei den Toronto Maple Leafs

Joe Thornton im Trikot der San José Sharks.
Foto: imago images/Icon SMI

Joe Thornton kehrt nicht zu den San Jose Sharks zurück, sondern spielt in der kommenden Saison für die Toronto Maple Leafs. Eishockey NEWS berichtete über das Interesse der Kanadier, die den 41-Jährigen mit einem Einjahresvertrag über 700.000 US-Dollar ausstatteten. Mit 1.636 absolvierten Spielen hat er inzwischen am neuntmeisten Spiele der NHL-Geschichte bestritten, aber ein Stanley-Cup-Triumph fehlt Thornton im famosen Eishockey-Lebenslauf noch. 2010 gewann er mit Kanada Olympia-Gold, im Jahr 2004 die Eishockey-Weltmeisterschaft.

 

Bis zum Saisonbeginn der NHL – voraussichtlich im Janaur 2021 – spielt Thornton beim HC Davos in der National League. „Jumbo Joe“, der auch über einen Schweizer Pass verfügt und somit nicht als Kontingentspieler zählt, trainierte bereits seit Anfang August beim Team aus dem Kanton Graubünden mit. Der Routinier, der mit über 1.000 Vorlagen zu den besten Spielmachern der NHL-Geschichte zählt, spielte bereits während der Lockouts 2004/05 und 2012/13 in Davos.

Der Center, der seine Frau Tabea in Davos kennenlernte und im Kurort eine eigene Wohnung besitzt, stellt dem HCD seine Dienste kostenlos zur Verfügung. Beim Lockout 2004/05 führte Thornton Davos als Top-Scorer zur Meisterschaft, im Jahr darauf avancierte er mit 125 Zählern zum besten Punktesammler der NHL und erhielt dafür die Art Ross Trophy sowie die Hart Trophy als MVP.


Kurznachrichtenticker

  • gerade eben
  • Die Dresdner Eislöwen setzen ihre Kooperation mit der Düsseldorfer EG aus der PENNY DEL auch in der Spielzeit 2021/22 fort. Zudem kooperiert der DEL2-Club in der neuen Saison auch mit den TecArt Black Dragons Erfurt aus der Oberliga Nord.
  • vor 37 Minuten
  • Patrick Klein kehrt nach Krefeld zurück und wird in der neuen Saison das Tor der Oberligamannschaft des KEV 81 hüten. Zuletzt war der 27-Jährige zwei Spielzeiten lang für die Löwen Frankfurt in der DEL2 aktiv. Zwischen 2014 und 2019 stand der gebürtige Duisburger für die Krefeld Pinguine im Tor.
  • vor 9 Stunden
  • Der ehemalige Profifußballer Matthias Hamann und Daniel Lammel verstärken das Management bei den EC Kassel Huskies (DEL2). Das gaben die Nordhessen am Dienstagvormittag bekannt.
  • gestern
  • Am Samstag, 31. Juli, wird Luca Tosto beim DEL2 -Perspektiv-Camp mit auf dem Eis stehen und am Abend Einblicke in das Leben eines Profisportlers geben. Der U21-Förderspieler des Jahres spielte zuletzt bei den Tölzer Löwen und wurde im Sommer von den Adlern aus Mannheim verpflichtet.
  • gestern
  • Dominik Patocka hat seinen Vertrag bei der EG Diez-Limburg verlängert. Der 27-jährige Angreifer hatte sich während der abgelaufenen Saison dem Nord-Oberligisten angeschlossen und in 22 Partien sieben Treffer erzielt. Zudem lieferte der Deutsch-Tscheche 17 Assists.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige