Anzeige
Anzeige
Samstag, 17. Juli 2021

Aufsteiger setzt auf seine DEL2-Meister Bietigheim Steelers melden elf Vertragsverlängerungen auf einen Streich

Auch in der neuen Saison spielen Riley Sheen, Matt McKnight, Tim Schüle und Evan Jasper zusammen.
Foto: Jan Hübner

Elf auf einen Streich: Die Bietigheim Steelers melden die Vertragsverlängerung der Stürmer Benjamin Zientek, Yannick Wenzel, Norman Hauner, Brett Breitkreuz, Alex Preibisch, Matt McKnight, C.J. Stretch, Riley Sheen und Evan Jasper. Die Talente Robert Kneisler und Fabjon Kuqi bleiben ebenso beim PENNY-DEL-Aufsteiger.

Die Steelers ziehen damit einen Großteil ihrer DEL2-Meistermannschaft mit ins Oberhaus. Am Vortag gaben sie bereits Anschlussverträge mit sechs Verteidigern bekannt. Wie Geschäftsführer Volker Schoch sagt, hat Bietigheim die Augen auf dem Markt für mögliche Verstärkungen. Er gibt den Klassenerhalt als Saisonziel aus.


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Emil Lessard-Aydin hat seinen Vertrag beim Herforder EV (Oberliga Nord). Der 21-jährige Angreifer, der in der vergangenen Saison in 42 Partien sieben Treffer erzielte sowie fünf Assists sammelte, kehrt aus persönlichen Gründen nach Kanada zurück.
  • gestern
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft hat am Samstag auch das zweite Spiel bei der B-WM in Schweden gewonnen. Gegen die Gastgeber gab es einen 3:1-Erfolg. Die Tore erzielten im zweiten Drittel Bas Disveld, Bernhard Hering und Ingo Kuhli-Lauenstein.
  • vor 2 Tagen
  • Aufgrund zahlreicher kranker sowie verletzter Spieler im Team der EG Diez-Limburg (Oberliga Nord) wurde das für Sonntag geplante Testspiel der Rockets bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) kurzfristig abgesagt.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft gewann zum Auftakt der B-WM in Schweden gegen die Auswahl Japans mit 7:0.
  • vor 2 Tagen
  • Nationalstürmer Dominik Kahun (26) hat am Freitagabend beim 8:1-Heimerfolg über Langnau seine ersten beiden Saisontreffer für den SC Bern in der Schweizer National League erzielt. Es war nach zuvor vier Niederlagen der erste Dreier für die Mutzen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige