Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 23. September 2021

Achttägige Hospitanz Bundestrainer Toni Söderholm zu Gast bei NHL-Club Florida Panthers

Zu Gast in Florida: Bundestrainer Toni Söderholm darf eine Woche NHL-Luft schnuppern.
Foto: City-Press

Bundestrainer Toni Söderholm hospitiert bei den Florida Panthers. Vom morgigen 24. September bis zum 3. Oktober 2021 ist der 43-Jährige bei dem NHL-Club zu Gast und wird im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison 2021/22 an der aktiven Trainingsarbeit teilnehmen und sich darüber hinaus mit dem Staff der Panthers über Coaching-Grundlagen austauschen.

DEB-Sportdirektor Christian Künast sagt über das Gastspiel des Finnen: „Das DEB-Präsidium begrüßt die Möglichkeit für Toni, die Trainingsarbeit eines NHL-Clubs hautnah kennenzulernen und dabei möglichst viele Erkenntnisse für unsere Arbeit beim DEB mitzunehmen. Ein solcher Wissenstransfer ist äußerst wertvoll, weil die Erfahrungen natürlich auch unseren anderen DEB-Bundestrainern zugutekommen. Gleichzeitig wird Toni über die Arbeit des DEB berichten und so für einen gewinnbringenden Austausch für beide Seiten sorgen.“

Bundestrainer Toni Söderholm ergänzt: „Ich freue mich, die Möglichkeit zu haben, hinter die Kulissen eines NHL-Clubs zu schauen. Gerade mit den Herausforderungen, die auf uns als DEB in dieser Saison zukommen, sind Impulse von außen sehr wertvoll. Gleichzeitig ist es spannend für mich, unser gesamtheitliches Coaching und Spielsystem beim DEB vorzustellen.“

Bill Zito, General Managers der Florida Panthers, sagt: „Wir fühlen uns geehrt, Toni zur Zusammenarbeit mit unserem Trainerstab und der Panthers-Organisation empfangen zu dürfen. Wir wissen zu schätzen, dass uns der DEB diese Möglichkeit einräumt. Unser Management, Staff und die sportliche Abteilung freuen sich auf den Ideen-Austausch.“


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Nach Zustimmung der Eisbären Berlin haben die Augsburger Panther eine weitere Partie verlegt. Das ursprünglich für den 12. Dezember 2021 angesetzte Heimspiel gegen den amtierenden Meister findet nun am Dienstag, 15. März 2022 um 19:30 Uhr im Augsburger Curt-Frenzel-Stadion statt.
  • gestern
  • Schwerer Schlag für die Tilburg Trappers aus der Oberliga Nord: Wie der dreimalige Oberligameister am Samstag vermeldete, muss Torhüter Ian Meierdres aufgrund von anhaltenden Verletzungsproblemen seine Karriere kurz vor seinem 33. Geburtstag mit sofortiger Wirkung beenden.
  • vor 2 Tagen
  • Der Herner EV (Oberliga Nord) hat den Vertrag mit Alexander Komov verlängert. Der 20-jährige Angreifer kam während der vergangenen Saison aus dem Nachwuchs der Schwenninger Wild Wings zum HEV und bestritt seither 43 Oberligaspiele (vier Tore, acht Assists).
  • vor 2 Tagen
  • Die Bietigheim Steelers (PENNY DEL) leihen Maximilian Menner bis Saisonende an die Bayreuth Tigers (DEL2) aus. Im bisherigen Saisonverlauf kam der 19-jährige Verteidiger ausschließlich für Bietigheims Kooperationspartner, die Selber Wölfe (DEL2), zum Einsatz (zwölf Spiele, zwei Assists).
  • vor 2 Tagen
  • Daniel Maul wechselt innerhalb der Oberliga Süd von den Höchstadt Alligators zu den EHF Passau Black Hawks. Für Höchstadt kam der 20-jährige Angreifer saisonübergreifend zu 15 Oberligaeinsätzen (zwei Tore). In der Dreiflüssestadt trifft der gebürtige Deggendorfer auf seinen Cousin Sascha.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige