Anzeige
Anzeige
Montag, 11. Oktober 2021

Torhüter gewinnt Wahl Mannheims Felix Brückmann ist der Spieler des Monats September in der PENNY DEL

Felix Brückmann stach im September heraus.
Fotos: City-Press

Felix Brückmann ist der Spieler des Monats September in der PENNY DEL. Bei der Wahl von Eishockey NEWS setzte sich der Torhüter der Adler Mannheim gegen Dustin Strahlmeier (Wolfsburg), Kris Foucault (Iserlohn), Tyler Sheehy (Nürnberg), Marcel Noebels (Berlin) und Austin Ortega (München) durch. Der Nationalkeeper hatte nach der Verletzung von Dennis Endras beim Saisonauftakt in Straubing alle Spiele der Kurpfälzer bestritten und dabei überragende Leistungen gezeigt. Drei Shutouts gelangen dem 30-Jährigen bei einem Gegentorschnitt von 1,08 und einer Fangquote von 95,5 Prozent.

„Für mich ist das natürlich eine große Ehre. Da unsere Leistungen aber ein Verdienst der gesamten Mannschaft sind, gebe ich sie ans Team weiter. Gerade unser Spiel gegen Ingolstadt hat gezeigt, wie wichtig jeder ist“, sagte Brückmann am Sonntag im Interview mit Eishockey NEWS. Die Belastung habe zuletzt aber Spuren hinterlassen, gesteht der Goalie. „Wir brauchen zwei gute, frische Torhüter. Entsprechend freue ich mich, wenn Dennis bald zurückkommt. Wenn man viel spielt, kommt man aber schneller in den Rhythmus – auch wenn ich zugeben muss, dass ich gerade nach dem Ingolstadt-Spiel schwere Beine hatte.

Das komplette Interview mit dem Spieler des Monats, in dem er auch erklärt, warum Sicherheit für ihn so wichtig ist, lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe von Eishockey NEWS.

Das Endergebnis der Wahl.


Kurznachrichtenticker

  • vor 15 Stunden
  • Nach Zustimmung der Eisbären Berlin haben die Augsburger Panther eine weitere Partie verlegt. Das ursprünglich für den 12. Dezember 2021 angesetzte Heimspiel gegen den amtierenden Meister findet nun am Dienstag, 15. März 2022 um 19:30 Uhr im Augsburger Curt-Frenzel-Stadion statt.
  • vor 17 Stunden
  • Schwerer Schlag für die Tilburg Trappers aus der Oberliga Nord: Wie der dreimalige Oberligameister am Samstag vermeldete, muss Torhüter Ian Meierdres aufgrund von anhaltenden Verletzungsproblemen seine Karriere kurz vor seinem 33. Geburtstag mit sofortiger Wirkung beenden.
  • gestern
  • Der Herner EV (Oberliga Nord) hat den Vertrag mit Alexander Komov verlängert. Der 20-jährige Angreifer kam während der vergangenen Saison aus dem Nachwuchs der Schwenninger Wild Wings zum HEV und bestritt seither 43 Oberligaspiele (vier Tore, acht Assists).
  • gestern
  • Die Bietigheim Steelers (PENNY DEL) leihen Maximilian Menner bis Saisonende an die Bayreuth Tigers (DEL2) aus. Im bisherigen Saisonverlauf kam der 19-jährige Verteidiger ausschließlich für Bietigheims Kooperationspartner, die Selber Wölfe (DEL2), zum Einsatz (zwölf Spiele, zwei Assists).
  • gestern
  • Daniel Maul wechselt innerhalb der Oberliga Süd von den Höchstadt Alligators zu den EHF Passau Black Hawks. Für Höchstadt kam der 20-jährige Angreifer saisonübergreifend zu 15 Oberligaeinsätzen (zwei Tore). In der Dreiflüssestadt trifft der gebürtige Deggendorfer auf seinen Cousin Sascha.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige