Anzeige
Anzeige
Samstag, 1. Januar 2022

Tripcke: „Keine Zeit zu verlieren" „Booster-Days" in der PENNY DEL: Straubing gegen Wolfsburg verschoben, weitere Verlegungen sollen folgen

Foto: City-Press

Unmittelbar vor dem Jahreswechsel hat sich die PENNY DEL mit ihren 15 Clubs darauf verständigt, dass ab sofort die Booster-Impfungen gegen das Coronavirus oberste Priorität genießen. Dies teilte die Liga am Neujahrstag mit. Das bedeute, dass Clubs in beiderseitigem Einverständnis Spiele verlegen können, um zeitnah Booster-Impfungen zu ermöglichen und den Spielern genügend Zeit zu geben, sich nach der Impfung zu erholen. Die PENNY DEL werde diesen Spielverlegungen zustimmen.

So wird zum Beispiel das Spiel zwischen den Straubing Tigers und den Grizzlys Wolfsburg vom 04. Januar 2022 auf den 26. Januar 2022 verlegt. Weitere Spielverlegungen werden nach Angaben der PENNY DEL folgen und von den Clubs und der Liga kommuniziert.

 

 

„Es gilt, keine Zeit zu verlieren. Wir sehen täglich, welche Dynamik durch die Omikron-Variante im Pandemiegeschehen ist. Der Schutz der Spieler sowie vom Staff genießt oberste Priorität für uns. Ebenso sehen wir uns somit bestmöglich gerüstet, was den Spielbetrieb angeht“, wird Gernot Tripcke, der Geschäftsführer PENNY DEL, zitiert.


Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Goalie Ennio Albrecht von den Grizzyls Wolfsburg erhält eine Förderlizenz für die Rostock Piranhas und wird den Nord-Oberligisten in den kommenden Wochen unterstützen, da Lucas Di Berardo – der Stammtorhüter der Ostseestädter – verletzungsbedingt „mehrere Wochen“ pausieren muss.
  • vor 11 Stunden
  • Marino Brlic (zieht es aufgrund seines Studiums nach Vereinsangaben wohl in den Süden), Erik Grein und Daniel Bartuli (beide „persönliche Gründe“) haben ihre Verträge beim EV Duisburg aufgelöst und verlassen den Nord-Oberligisten mit bis dato unbekannten Zielen.
  • gestern
  • Crimmitschaus Neuzugang Jannis Kälble verletzte sich bei seiner Premiere im Sahnpark gegen die Selber Wölfe und wird mit einer Unterkörperverletzung rund zwei Wochen pausieren müssen. Auch Routinier André Schietzold fällt weiterhin aus.
  • vor 2 Tagen
  • Die NHL-Ergebnisse vom Montag: New York Rangers - Florida 6:2, Toronto - New York Islanders 5:2, Dallas - Buffalo 2:3 n.V. (Peterka punktlos), Calgary - Columbus 4:3 n.V.
  • vor 2 Tagen
  • Zweitligist Bayreuth Tigers hat am Montag mitgeteilt, dass sich Daniel Bindels am Sonntag beim Spiel gegen Weißwasser eine schwere Oberkörperverletzung zugezogen hat und für den Rest der Saison ausfallen wird. Der DEL2-Club will nun erneut auf dem Transfermarkt aktiv werden.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige