Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 11. Mai 2022

„Gang in die Zweite Liga umso mehr eine Motivation" Dreijahresvertrag: Ex-Nationalstürmer Marcel Müller kehrt aus Köln zu den Krefeld Pinguinen zurück

Marcel Müller (33) stürmt künftig wieder im Trikot der Krefeld Pinguine.
Foto: Krefeld Pinguine

Marcel Müller kehrt nach vier Spielzeiten im Trikot der Kölner Haie zu den Krefeld Pinguinen zurück. Dies vermeldete der Absteiger aus der PENNY DEL am Mittwochnachmittag. Der 33-jährige Ex-Nationalstürmer, der in der abgelaufenen Saison 2021/22 bei insgesamt 51 Erstligaeinsätzen 26 Scorer-Punkte (elf Tore, 15 Assists) verzeichnete, erhält bei den Pinguinen demnach einen Dreijahresvertrag.

Krefelds Geschäftsführer Serge Saveljev bezeichnet Müller in der Pressemitteilung des Clubs als „einen der talentiertesten deutschen Spieler seiner Generation. Er ist ein absoluter Kämpfer und Arbeitstier. Zusätzlich hat er einen guten Torriecher und spielt sowohl offensiv als auch defensiv mit hoher Intensität. Die Fans kennen ihn und wissen, was sie bekommen – und Marcel kennt die Westparkstraße und die Krefeld Pinguine.“

 

 

Marcel Müller selbst berichtet: „Ich habe schon Anfang des Jahres zielführende Gespräche mit den Pinguinen, und mein Wechsel zur neuen Saison stand fest. Der Gang in die Zweite Liga war für mich aber umso mehr eine Motivation zu kommen, um dem Verein wieder hochzuhelfen. Ich denke, die Pinguine gehören in die DEL.“


Notizen

  • vor 3 Tagen
  • Die Kassel Huskies aus der DEL2 kooperieren weiterhin mit den Hammer Eisbären aus der Oberliga Nord.
  • vor 4 Tagen
  • Mit Manuel Kofler (zuletzt Nürnberg Ice Tigers) und Fredrik Norrena (U20-Trainer bei TPS Turku) haben die Kölner Haie zwei Co-Trainer für das Team um Head Coach Kari Jalonen verpflichtet. Dazu bleibt Thomas Brandl dem Trainerstab als Development Coach erhalten.
  • vor 5 Tagen
  • Marco Sturm ist mit seinen Ontario Reign aus den Playoffs in der AHL ausgeschieden. Sein Team verlor auch Spiel 3 der Best-of-five-Serie (Finale Pacific Division) gegen gegen die Coachella Valley Firebirds, diesmal mit 2:3.
  • vor 8 Tagen
  • Gergely Majoross, zuletzt in der DEL2 bei den Ravensburg Towerstars als Cheftrainer an der Bande, ist neuer Head Coach der ungarischen Nationalmannschaft. Der Vertrag von Majoross wurde in Ravensburg nach einer Saison (Aus im Viertelfinale) nicht verlängert, Bo Subr ist dort neuer Head Coach.
  • vor 10 Tagen
  • Frank Gentges bleibt Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens in der Regionalliga West. In den ersten beiden Spielzeiten unter ihm als Chef an der Bande wurden die Ice Aliens zweimal Hauptrunden-Sieger und standen in beiden Jahren im Playoff-Endspiel. 2024 wurde Ratingen Meister.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige