Anzeige
Anzeige
Montag, 12. September 2022

Wechsel in die DEL2: Sturmtalent David Cerny verlässt Schwenningen und schließt sich dem EC Bad Nauheim an

Angreifer David Cerny verlässt die Schwenninger Wild Wings.
Foto: City-Press

Die Roten Teufel aus Bad Nauheim (DEL2) bekommen für die unmittelbar bevorstehende Saison Zuwachs aus Schwenningen (PENNY DEL): Der 22-jährige David Cerny wechselt vom Neckarursprung in das Team von EC-Trainer Harry Lange, der sagt: „Wir sind natürlich froh, dass wir David von einem Wechsel nach Bad Nauheim überzeugen konnten. Er ist läuferisch gut, hat DEL-Erfahrung und sorgt für mehr Tiefe im Kader.“

David Cerny unterschreibt in der hessischen Kurstadt einen Vertrag für die am Freitag beginnende Saison und wird bereits am Montagabend im Colonel-Knight-Stadion erwartet, wo er am Dienstag mit dem Team aufs Eis gehen soll. „Ich denke, für Davids Entwicklung ist es der richtige Schritt und ich wünsche ihm, auch im Namen der gesamten Organisation, alles Gute für die Zukunft“, meint Schwenningens Sportdirektor Christof Kreutzer zum Abschied des Talents. Der Flügelstürmer kam 2018 nach Schwenningen und bestritt nach zwei Spielzeiten im Nachwuchs insgesamt 63 Profispiele für die Blau-Weißen (sechs Tore, kein Assist). Zudem stand er für den DEL2-Kooperationspartner EHC Freiburg in der DEL2 auf dem Eis (17 Spiele, ein Tor, zwei Vorlagen). Der gebürtige Tscheche besitzt auch einen deutschen Pass.


Notizen

  • vor 19 Stunden
  • Die Stuttgart Rebels (Oberliga Süd) haben Goalie Keanu Salmik verpflichtet. Der 18-Jährige gehörte zuletzt zum Kader des ESV Kaufbeuren und hat für Freiburg (vier Einsätze in der DEL2) sowie Lindau (drei Oberliga-Partien) bereits erste Erfahrungen im Profibereich gesammelt.
  • gestern
  • Der 31-jährige Verteidiger Alexander De Los Rios (EHC Freiburg/DEL2) hat sich nach seiner überstandenen Oberkörperverletzung aus der vergangenen Saison im Sommertraining einen Achillessehnenriss zugezogen und wird daher mehrere Monate ausfallen.
  • vor 2 Tagen
  • Der kanadische Stürmer Josh MacDonald verlässt die DEL2 nach drei Spielzeiten (zwei für Ravensburg samt Meistertitel, eine für Krefeld) wieder und schließt sich den Cardiff Devils in der EIHL an.
  • vor 4 Tagen
  • Der neue Assistenztrainer der Augsburger Panther heißt Thomas Dolak (Eishockey NEWS berichtete in Print vorab). Dolak war zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, nun verstärkt er das Trainerteam der Fuggerstädter um Ted Dent, Dennis Endras und Simon Sengele.
  • vor 4 Tagen
  • Die Tölzer Löwen (Oberliga Süd) kooperieren künftig mit dem EHC Klostersee (Bayernliga). Der junge Tölzer Schlussmann Joshua Baron (21) erhält dabei eine Förderlizenz und soll als Nummer eins in Grafing Spielpraxis sammeln.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige