Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 19. Januar 2023

NHL in der Nacht zum Donnerstag Tim Stützle verhilft Ottawa zum Sieg, Nico Sturms San Jose dreht 0:3-Rückstand

Spektakuläre Aufholjagd: Die San Jose Sharks kamen nach einem Drei-Tore-Rückstand noch zu zwei Punkten.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Mit einem sehenswerten Powerplaytor, vorbei an Sidney Crosby, hat Tim Stützle den Ottawa Senators zum Heimsieg über die Pittsburgh Penguins verholfen. Beim 5:4-Erfolg nach Verlängerung traf er zum zwischenzeitlichen 2:1. Insgesamt fielen sechs Überzahltreffer, darunter vier für Ottawa – ein Wert, der den Sens seit 18 Jahren nicht mehr gelungen war. Das Siegtor gelang nach 25 Sekunden in der Overtime Brady Tkachuk auf Stützle-Zuspiel.


Einen Assist verbuchte auch Nico Sturm beim 5:3-Erfolg seiner San Jose Sharks gegen die Dallas Stars. Er war am Siegtor durch Erik Karlsson beteiligt. Die Sharks hatten einen 0:3-Rückstand nach 27 Minuten weggemacht.

In den weiteren Spielen der Nacht gewannen die Boston Bruins mit 4:1 bei den New York Islanders. Mit selbem Resultat holten sich die Colorado Avalanche dank seiner „Finnish Connection“ die Punkte bei den Calgary Flames – ein wichtiger Sieg im direkten Duell um Platz acht der Western Conference, den Calgary hält. Einen Auswärtssieg feierte auch die Tampa Bay Lightning um Hattrick-Torschütze Steven Stamkos bei den Vancouver Canucks (5:2).


Kurznachrichtenticker

  • vor 6 Stunden
  • Die Rahmenbedingungen der Oberligen für die Saison 2024/25 stehen fest. Beide Staffeln starten am 20. September in die neue Spielzeit. Der Oberliga-Meister steht spätestens am 29. April 2025 fest. Unterbrochen wird die Hauptrunde im November durch die Austragung des Deutschland Cups.
  • vor 2 Tagen
  • Die Lausitzer Füchse aus der DEL2 haben sich nach eigenen Angaben „fristgerecht“ noch einmal in der Abwehr verstärkt. Der 20-jährige Thomas Nuss (zuletzt 46 Spiele/neun Punkte für Bayreuth) wurde mit einer Förderlizenz ausgestattet und bleibt bis zum Saisonende bei den Füchsen.
  • vor 2 Tagen
  • NHL-Ergebnisse am Sonntag: New Jersey - Tampa Bay 1:4, Pittsburgh - Philadelphia 7:6, Buffalo - Carolina 3:2 n.P., Chicago - Detroit 2:3 n.V., Columbus - NY Rangers 4:2, Winnipeg - Arizona 4:3 n.V., Anaheim - Nashville 2:4.
  • vor 4 Tagen
  • Der TEV Miesbach hat den Vertrag mit seinem Top-Stürmer Patrick Asselin (36) bis 2026 verlängert - und dies, das bestätigt der TEV auf Nachfrage, ligenunabhängig. Wie berichtet, würde der stark einzuschätzende Bayernligist im Falle der Meisterschaft wohl den Gang in die Oberliga antreten.
  • vor 6 Tagen
  • Marvin Miethke, 32 Jahre alte Stürmer des Oberligisten KSW IceFighters Leipzig, macht nach dieser Saison Schluss. Das gab sein Club bekannt. Miethke spielt seit 2013 für die IceFighters.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige