Anzeige
Anzeige
Montag, 13. März 2023

Bester Akteur im Februar Krefelds Stürmer Marcel Müller ist der Spieler des Monats Februar in der DEL2

Marcel Müller
Foto: IMAGO/Matthias Rietschel

Marcel Müller von den Krefeld Pinguinen ist der Spieler des Monats Februar in der DEL2. Das ist das Ergebnis einer Wahl von Fans und einem Experten-Gremium, durchgeführt von Eishockey NEWS in Zusammenarbeit mit BioSteel und der DEL2. Der 34-jährige Stürmer setzte sich gegen Ville Järveläinen (Bayreuth Tigers), Jack Doremus (EV Landshut), Ville Kolppanen (Lausitzer Füchse) und Joel Keussen (EC Kassel Huskies) durch.

Am Ende der DEL2-Hauptrunde schließt sich für Marcel Müller ein besonders schöner Kreis. Nach dem ersten und jetzt auch nach dem letzten Monat der 52 Spieltage ist er Spieler des Monats. „Das ist cool und ein lustiger Zufall. Aber ich freue mich darüber. Ich glaube, man schafft es nicht oft, dass man zweimal in einer Saison gewählt wird“, sagte der Top-Scorer dieser DEL2-Spielzeit, als er von seiner Wahl erfuhr. Trotz seiner Klasse vergisst er nicht seine Teamkollegen: „Zu Beginn der Saison hat das mit Zach Magwood und Kael Mouillierat prima funktioniert, jetzt läuft es mit Odeen Tufto und Alex Weiß sehr gut.“ Der 34-jährige Stürmer war im Sommer mit reichlich Vorschusslorbeeren überschüttet worden, die er dann in sehr vielen seiner bisher 50 Einsätze eindrucksvoll bestätigte. Als einer der Ausnahmespieler der Liga drückt er dem Spiel der Pinguine seinen Stempel auf, obwohl einige seiner Teamkollegen ebenfalls mit reichlich DEL-Erfahrung ausgestattet sind.

Bei der Fan-Wahl landete Bayreuths Stürmer Ville Järveläinen mit 35 Prozent der erhaltenen Stimmen knapp vor Müller (32). Die genauen Ergebnisse der Wahl und ein aktuelles Porträt über den Sieger können Sie in der neuen Ausgabe von Eishockey NEWS nachlesen: ab Dienstag am Kiosk und online bestellbar.


Notizen

  • gestern
  • Als erster Club in der PENNY DEL werden die Eisbären Berlin künftig Spiele mit einem 360°-LED-Bandensystem bestreiten. Ab der kommenden Spielzeit 2024/25 wird die Uber Arena mit rundumlaufenden LED-Banden ausgestattet.
  • vor 2 Tagen
  • Sebastian Jones ist neuer Bundestrainer der deutschen U18-Frauen-Nationalmannschaft. Der ehemalige Profi (u. a. für die Kassel Huskies und Iserlohn Roosters aktiv) wird das Team erstmals im kommenden Juli beim Lehrgang in Füssen betreuen.
  • vor 2 Tagen
  • Der US-amerikanische Routinier Andrew Rowe (zuletzt ERC Ingolstadt/PENNY DEL) wechselt zum EC Red Bull Salzburg in die ICE Hockey League.
  • vor 3 Tagen
  • Die Stuttgart Rebels (Oberliga Süd) ernennen Roland Schmid zum neuen Geschäftsführer der Spielbetriebs GmbH. Der 53-jährige Betriebswirt tritt zum 15. Juni die Nachfolge von Jannis Ersel an, der den Rebels weiterhin beratend zur Verfügung steht.
  • vor 3 Tagen
  • Tom Schwarz, bei den Blue Devils Weiden unter Vertrag, besetzt nach dem Aufstieg in die DEL2 eine U21-Stelle.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige