Anzeige
Anzeige
Montag, 6. November 2023

Mögliche Nachverpflichtungen: Doug Shedden heißes Trainergerücht in Iserlohn, Julian Napravnik soll nach Frankfurt wechseln

Doug Shedden, in der Spielzeit 2021/22 als Cheftrainer in Ingolstadt an der Bande, wird mit Iserlohn in Verbindung gebracht.

Foto: IMAGO/Beautiful Sports

In der Deutschland-Cup-Pause werden bekanntlich nicht nur viele Transfers für die kommende Spielzeit eingetütet, auch Nachverpflichtungen werden in dieser Phase getätigt. Wie der stets bestens informierte X- (vormals Twitter) User „Rink Rat“ schon am Sonntag postete, soll sich Frankfurt mit Stürmer Julian Napravnik einig sein.

Der Angreifer war schon im Sommer auf der Wunschliste von Manager Franz Fritzmeier gestanden, hatte dann aber in der AHL einen Vertrag unterschrieben. Bei den Hershey Bears ist Napravnik in dieser Saison allerdings überhaupt noch nicht zum Einsatz gekommen und hat deshalb seinen Vertrag dort vor einigen Tagen aufgelöst. Nun will er offenbar in Frankfurt seine Klasse unter Beweis stellen.

Auch ein heißes Trainergerücht macht dieser Tage die Runde: So soll nach Informationen von Eishockey NEWS Ingolstadts Ex-Trainer Doug Shedden auf der Wunschliste der Iserlohn Roosters ganz oben stehen. Der Tabellenletzte der PENNY DEL ist bekanntlich seit der Freistellung von Greg Poss auf Trainersuche. Das „Experiment“ mit Co-Trainer Pierre Beaulieu hat nicht wirklich funktioniert – Iserlohn hat jetzt bereits fünf Punkte Rückstand auf den Tabellenvorletzten Düsseldorf. Und: Insider berichten, dass die Verantwortlichen der Roosters nach den heftigen Fanprotesten gegen den aktuellen Sportlichen Leiter Christian Hommel auch ernsthaft darüber nachdenken, einen (neuen) Manager aus Nordamerika zu installieren.


Notizen

  • gestern
  • Gergely Majoross, zuletzt in der DEL2 bei den Ravensburg Towerstars als Cheftrainer an der Bande, ist neuer Head Coach der ungarischen Nationalmannschaft. Majoross wurde in Ravensburg nach einer Saison (Aus im Viertelfinale) entlassen und durch Bo Subr ersetzt.
  • vor 3 Tagen
  • Frank Gentges bleibt Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens in der Regionalliga West. In den ersten beiden Spielzeiten unter ihm als Chef an der Bande wurden die Ice Aliens zweimal Hauptrunden-Sieger und standen in beiden Jahren im Playoff-Endspiel. 2024 wurde Ratingen Meister.
  • vor 3 Tagen
  • Rangers-Kapitän Jacob Trouba hat den Mark Messier NHL Leadership Award erhalten. Dieser geht an den Spieler mit den größten Führungsqualitäten für eine Mannschaft, auf und abseits des Eises. Mit der Auszeichnung wird auch sein Einsatz für die Rangers-Community gewürdigt.
  • vor 8 Tagen
  • Red Bull Salzburg hat am Freitagvormittag bestätigt, dass U20-Nationalspieler Philipp Sinn, der 2022/23 bereits zwei DEL-Spiele für München absolviert hat, in Salzburg bleibt. Er absolvierte 49 Spiele für den österreichischen Meister (zehn Punkte) und spielte auch neunmal für die Hockey Juniors.
  • vor 8 Tagen
  • Das Gerüst der U23-Perspektivspieler der Augsburger Panther für die kommende Saison steht. Die Verträge der jungen Stürmer Justin Volek, Moritz Elias, Marco Niewollik und Christian Hanke sowie des U23-Verteidigers Leon van der Linde wurden verlängert.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige