Anzeige
Freitag, 17. Mai 2024

Personalien aus der Oberliga Marton neuer Trainer beim SC Riessersee, Enock zweiter Import in Herne – Halle bindet Stürmer Gams, Lindau holt Slowenen Jezovsek, Memmingen verabschiedet Pokovic

Zan Jezovsek wird der zweite Importspieler der Lindau Islanders.
Foto: IMAGO/Eibner Europa

Update (14.15): Knapp zwei Wochen nach der Trennung von Pat Cortina und einen Tag nach der Vorstellung der neuen Sportlichen Leitung um Uli Maurer und Martin Buchwieser hat der SC Riessersee nun auch wieder einen Trainer: Hunor Marton wird der neue Mann hinter der Bande bei den Werdenfelsern. Der 30-jährige gebürtige Rumäne war zuletzt zwei Jahre lang Assistenztrainer in der ersten slowakischen Liga beim ehemaligen Champions-Hockey-League-Teilnehmer HC Banska Bystrica, wo er gleichzeitig auch die U20 als Cheftrainer betreute. Martin Buchwieser sagt über den neuen Coach: „Hunor hat uns von Anfang an sehr mit seiner Expertise, seinen Ansichten und vor allem auch mit seiner Leidenschaft imponiert, er deckt sich perfekt mit unseren Anforderungen an einen Head Coach. Zudem bringt Hunor nochmals ein ganz anderes Eishockeynetzwerk und Kontakte mit in unser Team. Dies wird uns bei der weiteren Kaderzusammenstellung helfen.“

Mit dem Verteidiger Hugo Enock haben die Herner EV Miners aus der Oberliga Nord die zweite Importstelle in ihrem Kader besetzt. Der Schwede mit kolumbianischen Wurzeln kommt von Comet Halden in Norwegen, wo er zwei Jahre lang aktiv war (74 Spiele, 34 Punkte) und 2023 den Aufstieg aus der zweiten in die erste Liga des Landes feiern konnte. HEV-Coach Dirk Schmitz freut sich dabei auf einen Verteidiger mit hoher Spielintelligenz und enormer Geschwindigkeit. „Er kann einen sehr guten ersten Pass spielen und scheut sich zudem auch nicht dahin zugehen, wo es weh tut“, so Schmitz über den Neuzugang.

Update (11.50): Timo Gams hat seinen Vertrag in Halle verlängert und geht somit 2024/25 in seine zweite Spielzeit bei den Saale Bulls. Der Stürmer hatte in der abgelaufenen Spielzeit der Oberliga Nord einen erfolgreichen Start hingelegt und mit zehn Toren und dreizehn Assists in den ersten 17 Spielen ordentlich gepunktet. Dann aber beendete ein Innenband-, ein Muskel- sowie der Teilabriss des Kreuzbandes die Saison des 25-Jährigen. Allerdings sieht Gams der kommenden Saison bereits wieder optimistisch entgegen: „Ich bin voll im Reha- und im Aufbautraining und werde vom Knie her im August wieder topfit sein.“

Die Lindau Islanders treiben ihre Kaderplanungen weiter voran und haben nun die zweite und somit für die Lindauer letzte Importstelle im Kader vergeben. Diese geht an den Angreifer Zan Jezovsek, der vom slowenischen Club HDD Jesenice aus der Alps Hockey League an den Bodensee wechselt. Dort sammelte der 27-jährige, der bisher ausschließlich für Clubs in seinem Heimatland auflief, in der Spielzeit 2023/24 insgesamt 65 Punkte (39 Tore, 26 Assists) in 50 Spielen. Jezovsek gehört auch zum Stammpersonal in der slowenischen Nationalmannschaft und vertrat sein Land unter anderem bei der Weltmeisterschaft der Division 1A vor wenigen Wochen, bei der die Slowenen den Aufstieg und somit die Qualifikation zur A-WM im Mai nächsten Jahres feiern durften.

Die Memmingen Indians haben den Vertrag mit Verteidiger Lubor Pokovic aufgelöst. Dies sei in beidseitigem Einvernehmen geschehen, da aufgrund einer Verletzung aktuell nicht klar ist, ob und wann der 32-Jährige sein Comeback im Profi-Eishockey geben kann. Aufgrund anhaltender, körperlicher Beschwerden hatte der Deutsch-Slowake, der im Sommer 2023 aus Bayreuth an den Hühnerberg gewechselt war, nur 18 Partien für den ECDC absolvieren können, in denen ihm zwei Torvorlagen gelangen. 

Die Transfers in der Oberliga Süd im Überblick (13 Einträge)

 

Die Transfers in der Oberliga Nord im Überblick (12 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Notizen

  • gestern
  • Die Füchse Duisburg (Oberliga Nord) haben Torhüter Linus Schwarte mit einer Förderlizenz ausgestattet. Der 22-Jährige kann so auch für die Ratinger Ice Aliens spielen.
  • gestern
  • Angreifer Tyler Sheehy (zuletzt bei den Straubing Tigers) wechselt zum slowakischen Erstligist HKM Zvolen.
  • vor 2 Tagen
  • Sebastian Becker wird nach Esbjörn Hofverberg der zweite Assistenztrainer von Head Coach Jussi Tuores bei den Eispiraten Crimmitschau in der DEL2. Zuletzt arbeitete der 33-Jährige als Nachwuchstrainer beim EHC Klostersee.
  • vor 4 Tagen
  • Die Frauen der U16- und U18-Frauen-Nationalmannschaften eröffnen die DEB-Eishockeysaison 2024/25 in Füssen. Von Mittwoch (10. Juli) bis Sonntag (14. Juli) treffen sich beide Teams zu ihren Sommerlehrgängen. Der Lehrgang beider Teams endet am Sonntag mit einem Spiel der beiden Teams gegeneinander.
  • vor 5 Tagen
  • Das Trainerduo bei den onesto Tigers Bayreuth steht. Der Schwede Morgan Persson wird zukünfig als Co-Trainer neben Larry Suarez hinter der Bande des Süd-Oberligisten agieren. Der 49-jährige war bereits u.a. als Head- und Assistant Coach in Schweden, Dänemark oder Frankreich aktiv.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.