Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 29. November 2018

Die besten Sprüche der Woche „Wenn man ihn fragt, behauptet er vermutlich, dass es Absicht war“ – Augsburgs Stürmer Matt Fraser

<p> Matt Fraser.<br/>Foto: City-Press</p>

Matt Fraser.
Foto: City-Press

Eine weitere Woche und damit eine weitere Auswahl an den Sprüchen der Woche, wie sie in der momentan erhältlichen Ausgabe zu finden sind. Mannheims Goalie Chet Pickard hat offenbar Gefallen an den 90ern gefunden, während Nürnbergs Maxi Kislinger mit seinem neuem Lächeln mehr als zufrieden ist - dagegen hadert sein Trainer Martin Jiranek mit dem Schicksal. Straubings Goalie Sebastian Vogl hat eine trockene Ansage nach dem hohen Heimsieg gegen Ingolstadt parat und Matt Fraser zeigt sich überrascht von den Passkünsten eines Teamkollegen.

In der DEL2 erklärt Charlie Jahnke seinen kuriosen Spitznamen, Bad Nauheims Trainer Christof Kreutzer überlegt es sich doch noch einmal anders und der vom Check unmittelbar betroffene Max Lukes kann die Aufregung um die Aktion von Michael Christ gegen ihn nicht nachvollziehen. Erfreuliche Nachrichten gibt es derweil von Halles erkranktem Raphael Joly.

Die Zitate der Woche (9 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Am 15. Februar endete die Frist zur Abgabe von Anträgen auf Teilnahme am Lizenzprüfungsverfahren für die kommende DEL2-Saison. Alle aktuellen Zweitligisten haben sich für das Lizenzprüfungsverfahren beworben. Zudem wurden insgesamt zehn Anträge aus der Oberliga bei der DEL2 eingereicht.
  • gestern
  • Bittere Diagnose: Der Tscheche Petr Sinagl vom ERC Sonthofen (Oberliga Süd) hat sich im Freitagsspiel gegen den EV Landshut den siebten Halswirbel gebrochen und fällt für den Rest der Saison aus.
  • gestern
  • Auch der EV Landshut aus der Oberliga Süd hat fristgerecht die Unterlagen für das DEL2-Lizenzierungsverfahren (inklusive der nötigen Bürgschaft) eingereicht und würde für einen möglichen Aufstieg bereitstehen.
  • gestern
  • Die Ravensburg Towerstars (DEL2) haben den Vertrag mit Verteidiger Pawel Dronia verlängert. Der 29-jährige Deutsch-Pole kommt in 35 Einsätzen auf 17 Punkte (drei Tore, 14 Assists) und führt die DEL2 mit einer Plus/Minus-Statistik von +23 an.
  • gestern
  • Alle 14 DEL-Clubs sowie die Löwen Frankfurt aus der DEL2 haben ihre Lizenzeinträge für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro eingereicht, wie die DEL am Samstagvormittag bekannt gab. Einreichungsfrist für die Bewerbungsunterlagen zur Lizenzprüfung ist der 24. Mai 2019.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige