Anzeige
Anzeige
Montag, 4. Februar 2019

Personalentscheidungen Köln: Ugbekile kehrt zurück, Dominik Tiffels verlängert, erster Profivertrag für Gnyp

<p> Dominik Tiffels</p><p>Foto: City-Press</p>

Dominik Tiffels

Foto: City-Press

Die Kölner Haie haben mit Colin Ugbekile einen neuen Verteidiger unter Vertrag genommen. Der U20-Nationalspieler entstammt dem Nachwuchs der Haie und spielte die vergangenen drei Jahre für Des Moines und Fargo in der United States Hockey League. In dieser Saison verbuchte der 19-Jährige in 30 Spielen für Fargo sieben Assists. Ugbekile erhält einen Vertrag bis 2022 und kann ab sofort eingesetzt werden.

Zudem haben die Domstädter den Vertrag mit Dominik Tiffels bis 2021 verlängert. Der 24-jährige gebürtige Kölner trägt seit 2017 wieder das Haie-Trikot. Seit der laufenden Spielzeit 2018/19 gehört er fest zur Verteidiger-Rotation des KEC. Insgesamt stehen für Tiffels bereits 159 DEL-Spiele (Köln, Bremerhaven, Hamburg) zu Buche.

Außerdem wurde Youngster Simon Gnyp mit seinem ersten Profi-Vertrag ausgestattet. Der 17-Jährige debütierte in der aktuellen Spielzeit in der Hintermannschaft der Haie und brachte es bislang auf 14 Einsätze (eine Vorlage). Gnyp wurde bis 2022 an den KEC gebunden.

"Wir freuen uns, mit Dominik, Colin und Simon drei Verteidiger an die Haie gebunden zu haben, die sich voll und ganz mit dem KEC und der Stadt identifizieren. Alle haben hier schon das Trikot der Junghaie getragen. Wir sind davon überzeugt, dass sie ein wichtiger Teil der Haie-Gegenwart sind und der Haie-Zukunft sein werden", sagte Kölns Sportdirektor Mark Mahon.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 8 Stunden
  • Christoph Fischhaber hat bei Oberligist EV Landshut seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Er hat in 35 Spielen neun Tore erzielt und 35 vorbereitet.
  • gestern
  • Was sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet hatte, ist nun offiziell: Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben den Vertrag mit Verteidiger Maxime Fortunus verlängert. Der 35-jährige Routinier kommt in bisher 48 Spielen auf drei Tore und 17 Vorlagen.
  • gestern
  • Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Verteidiger Colton Jobke vorzeitig verlängert. "Colton hat als grimmiger Verteidiger und Unterzahlspezialist auf dem Eis überzeugt. Es freut mich, dass wir ihn weiter in unserem Team haben“, sagt ERC-Sportdirektor Larry Mitchell.
  • gestern
  • Die Bayreuth Tigers haben den Vertrag mit Gustav Veisert verlängert. Der Kontrakt hat aber nur Gültigkeit bei einem Verbleib in der DEL2. Der Verteidiger verbuchte in dieser Saison in 28 Spielen drei Assists, kam zudem beim Oberligisten Selb zum Einsatz.
  • vor 2 Tagen
  • Brett Olson vom ERC Ingolstadt ist vom Disziplinarausschuss der DEL für zwei Partien gesperrt worden. Der US-Center erhielt beim 4:1-Heimerfolg über die Schwenninger Wild Wings am Dienstagabend eine große nebst Spieldauerdisziplinarstrafe wegen eines Checks gegen die Bande gegen Dominik Bittner.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige