Anzeige
Anzeige
Montag, 7. Oktober 2019

Traurige Nachricht aus Österreich Alps-Hockey-League-Goalie Florian Janny unter Opfern bei Eifersuchtsdrama in Kitzbühel

Florian Janny wurde nur 24 Jahre alt.
Foto: imago images/GEPA pictures/Walter Luger

Traurige Nachricht aus Österreich: Der schockierenden Beziehungstat in Kitzbühel ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge auch der Eishockeygoalie Florian Janny vom Alps-Hockey-League-Club EC Kitzbühel im Alter von nur 24 Jahren zum Opfer gefallen. Am frühen Sonntagmorgen hatte ein 25-Jähriger in dem Tiroler Wintersportort offenbar aus Eifersucht seine 19-jährige Ex-Freundin, ihre Eltern, ihren Bruder sowie ihren neuen Partner erschossen. Bei Letzterem soll es sich um Janny, der am Samstag noch für die Adler gegen Asiago zum Einsatz gekommen war, gehandelt haben.

Janny, der in den Spielzeiten 2016/17 sowie 2017/18 insgesamt 21 Partien in der multinationalen Erste Bank Eishockey Liga für die EHC Liwest Black Wings Linz bestritten hatte, war erst zur laufenden Saison vom viertklassigen EHC Wattens nach Kitzbühel gewechselt. Sein neuer Arbeitgeber bestätigte die Meldung am Montagmorgen. "Aufgrund dieser unfassbar schrecklichen Tragödie, die einen sprachlos macht, steht die Zeit in der Kitzbüheler Eishockeyfamilie momentan still. In diesen schweren Stunden sind unsere Gedanken bei den Opfern und deren Angehörigen, im Besonderen natürlich bei Florian und seinen Familienangehörigen", äußerte sich ECK-Präsident Volker Zeh auf der Vereinshomepage.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Stunden
  • Verteidiger Niklas Heyer (19) wechselt fix von DEL2-Club EC Bad Nauheim zum Herner EV in die Oberliga Nord. Er stammt aus dem Kölner Nachwuchsbereich, absolvierte für den HEV bereits 2019/20 zwölf Einsätze (ein Tor, eine Vorlage) und stand außerdem für Bad Nauheim und die U20 des KEC auf dem Eis.
  • vor 5 Stunden
  • Die RheinEnergie AG wird auch 2020/21 als Haupt- und Trikotsponsor der Kölner Haie fungieren. Bereits seit 1999 läuft die Zusammenarbeit des DEL-Clubs mit dem Energieversorgungsunternehmen.
  • vor 7 Stunden
  • Roger Rönnberg (48) hat seinen Vertrag beim amtierenden Champion der Champions Hockey League, Frölunda Göteborg, bis 2025 verlängert. Der Schwede ist schon seit 2013 Head Coach beim schwedischen Spitzenclub, der in dieser Zeit viermal den CHL-Titel und zweimal die schwedische Meisterschaft feierte.
  • vor 8 Stunden
  • Die DEL2 bietet ab sofort pro Tag einen Unternehmens-Post auf ihren bekannten Social-Media-Kanälen an – und das komplett kostenfrei. Das Angebot gilt für alle Unternehmen mit Firmensitz oder Hauptbetätigungsfeld in Deutschland sowie Partnern der DEL2-Clubs.
  • [mehr]
  • vor 9 Stunden
  • Stürmer Dimitri Litesov wechselt von den Starbulls Rosenheim ligaintern zu den Höchstadt Alligators. Der 30-Jährige erzielte vergangene Saison in 47 Spielen neun Tore und gab acht Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige