Anzeige
Anzeige
Sonntag, 21. Februar 2021

Erneuter Neuzugang: Eisbären Berlin holen Ex-Kölner Simon Després für die Verteidigung

Simon Després, hier im Trikot von Oskarshamn, spielt ab sofort für die Eisbären Berlin.

Foto: imago images/Bildbyran

Die Eisbären Berlin haben auf den Abgang von Stefan Espeland reagiert und mit Simon Després einen neuen Ausländer für die Verteidigung verpflichtet. Dies gab der Club aus der PENNY DEL am Sonntag bekannt. Der Franko-Kanadier stand in der Vorsaison beim IK Oskarshamn in schwedischen SHL unter Vertrag und kam dort in 41 Spielen auf vier Tore und 13 Assists, wies allerdings eine Plus/Minus-Statistik von -25 auf. In der Saison davor (Spielzeit 2018/19) absolvierte Després unter anderem 17 Spiele für die Kölner Haie (sieben Scorerpunkte). In der aktuellen Spielzeit war der 1,93 Meter große und 99 Kilogramm schwere Defensivspieler noch ohne Arbeitgeber.


Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer sagt zur Verpflichtung des 29-jährigen Defensivspielers: "Simon wird uns direkt weiterhelfen können. Er ist ein großer, NHL-erfahrener Verteidiger mit einem guten Aufbaupass. Er ist beweglich und sehr schnell, mit ihm haben wir jetzt wieder mehr Tiefe im Kader. Nach dem Abschied von Stefan Espeland brauchten wir noch einen siebten Defensivspieler."


Kurznachrichtenticker

  • vor 20 Stunden
  • Die Saale Bulls Halle haben den Vertrag mit Angreifer Frantisek Wagner einvernehmlich aufgelöst. Der 24-jährige Angreifer war erst im Januar von den Bayreuth Tigers (DEL2) zum Nord-Oberligisten gewechselt. Für Halle erzielte der Tscheche mit deutschem Pass in sieben Partien einen Treffer.
  • vor 23 Stunden
  • Nach der Absage der beiden Wochenendpartien wurde nun auch das für Dienstag geplante Nachholspiel des EC Peiting bei den Starbulls Rosenheim gecancelt. Der kompletten Mannschaft des Süd-Oberligisten droht nach mehreren positiven Corona-Testergebnissen eine längere Quarantäne.
  • vor 2 Tagen
  • Die Ergebnisse aus der NHL vom Freitag: Arizona - Colorado 2:3 (Grubauer nicht im Einsatz), Minnesota - Los Angeles 3:1 (Sturm punktlos), New York Rangers - Boston 6:2.
  • vor 2 Tagen
  • Die Eisbären Berlin müssen in den kommenden Wochen auf Mark Zengerle und P.C. Labrie verzichten. Zudem werden die DNL-Spieler Gion Ulmer, Korbinian Geibel und Paul Reiner lizenziert.
  • vor 3 Tagen
  • Wenige Tage vor dem Transferschluss haben die Bayreuth Tigers (DEL2) Manuel Nix unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Angreifer stand bis Januar für den Höchstadter EC auf dem Eis, konnte sich beim Süd-Oberligisten jedoch nicht durchsetzen. In 14 Partien glückte Nix lediglich ein Treffer.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige