Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 11. Mai 2022

„Gang in die Zweite Liga umso mehr eine Motivation" Dreijahresvertrag: Ex-Nationalstürmer Marcel Müller kehrt aus Köln zu den Krefeld Pinguinen zurück

Marcel Müller (33) stürmt künftig wieder im Trikot der Krefeld Pinguine.
Foto: Krefeld Pinguine

Marcel Müller kehrt nach vier Spielzeiten im Trikot der Kölner Haie zu den Krefeld Pinguinen zurück. Dies vermeldete der Absteiger aus der PENNY DEL am Mittwochnachmittag. Der 33-jährige Ex-Nationalstürmer, der in der abgelaufenen Saison 2021/22 bei insgesamt 51 Erstligaeinsätzen 26 Scorer-Punkte (elf Tore, 15 Assists) verzeichnete, erhält bei den Pinguinen demnach einen Dreijahresvertrag.

Krefelds Geschäftsführer Serge Saveljev bezeichnet Müller in der Pressemitteilung des Clubs als „einen der talentiertesten deutschen Spieler seiner Generation. Er ist ein absoluter Kämpfer und Arbeitstier. Zusätzlich hat er einen guten Torriecher und spielt sowohl offensiv als auch defensiv mit hoher Intensität. Die Fans kennen ihn und wissen, was sie bekommen – und Marcel kennt die Westparkstraße und die Krefeld Pinguine.“

 

 

Marcel Müller selbst berichtet: „Ich habe schon Anfang des Jahres zielführende Gespräche mit den Pinguinen, und mein Wechsel zur neuen Saison stand fest. Der Gang in die Zweite Liga war für mich aber umso mehr eine Motivation zu kommen, um dem Verein wieder hochzuhelfen. Ich denke, die Pinguine gehören in die DEL.“


Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Co-Trainer Marc Vorderbrüggen wird Ravensburg nach vierjähriger Tätigkeit verlassen. Die Towerstars-Clubführung und der Aufsichtsrat entsprachen der Bitte des 29-Jährigen nach einer Vertragsauflösung. Vorderbrüggen wechselt innerhalb der DEL2 zu den Bayreuth Tigers.
  • vor 16 Stunden
  • Nach dem Turnier im August in Dänemark werden die beiden darauf folgenden Eishockey-Weltmeisterschaften der Frauen in Kanada (2023) und den USA (2024) ausgetragen, voraussichtlich jeweils wieder im Frühling.
  • vor 16 Stunden
  • Frederick Otto ist neuer 1. Vorsitzender des Herforder EV (Oberliga Nord) und tritt damit die Nachfolge von Tobias Schumacher an, der von diesem Posten zurücktrat, um in das Amt des 1. Kassierers gewählt werden zu können. Neu im Vorstandsteam sind zudem Sven Johannhardt und Sabine Richter.
  • vor 17 Stunden
  • Zum ersten Mal nehmen die Nürnberg Ice Tigers (PENNY DEL) in diesem Jahr am Vinschgau Cup im IceForum Latsch in Südtirol teil. Auf Einladung des ERC Ingolstadt wird das Team von Tom Rowe am 27. und 28. August die beiden Turnierspiele bestreiten. Die weiteren Cup-Teilnehmer werden noch vermeldet.
  • vor 17 Stunden
  • Die IIHF-Weltmeisterschaft 2023 Division IA wird vom 29. April bis 5. Mai in Nottingham (Großbritannien) ausgetragen. Die in Finnland abgestiegenen Briten um Trainer Peter Russell werden somit der IA-WM-Gastgeber. Die Division IB wird in Estland (Tallinn) ausgetragen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige