Anzeige
Anzeige
Montag, 5. Juli 2021

Neuzugang aus der "Liiga" Bietigheim Steelers verpflichten finnischen Torhüter Sami Aittokallio

Eine Saison verbrachte Sami Aittokallio bei Sparta Prag in Tschechien.
Foto: imago images/CTK Photo

Die Bietigheim Steelers setzen nach dem Aufstieg in die PENNY DEL auf einen neuen Kontingent-Torhüter. Aus der finnischen "Liiga" wechselt der 28-Jährige Sami Aittokallio ins Ellental. Der in Tampere geborene Linksfänger verbrachte fünf der letzten sechs Spielzeiten bei Ässät Pori, Vaasan Sport und Kärpät Oulu in der Top-Division seines Heimatlandes. Der ehemalige Jugendnationalspieler war zudem in der ersten Liga Tschechiens bei Sparta Prag (2017/18) sowie drei Jahre in der American Hockey League (2012 bis 2015) aktiv. In der Saison 2020/21 kam Aittokallio zu 17 Einsätzen für Pori, verbuchte dabei allerdings nur auf eine Fangquote von 87,8 Prozent. Seine statistisch beste Saison spielte der Schlussmann 2015/16 in Oulu.

Steelers-Geschäftsführer Volker Schoch: „Für uns ist die Position des Torhüters eine Schlüsselposition. Mit Sami haben wir einen Torwart gefunden, der sportlich als auch menschlich zu uns passt. Er soll uns dabei helfen, Spiele zu entscheiden. Sami hat bereits bei anderen Clubs gezeigt, was er kann und wie stark er ist.“


Kurznachrichtenticker

  • vor 19 Stunden
  • Die Kölner Haie aus der PENNY DEL dürfen am Sonntagabend gegen die Augsburger Panther bis zu 11.400 Zuschauer in der Lanxess Arena begrüßen. Dies sind rund 2.000 mehr als beim Liga-Auftakt gegen die Grizzlys Wolfsburg am vergangenen Freitag.
  • vor 19 Stunden
  • Nach seiner Vertragsauflösung bei den Eisbären Regensburg wechselt Felix Schwarz innerhalb der Oberliga Süd zu den EHF Passau Black Hawks. Bei den Dreiflüssestädtern trifft der 24-jährige Angreifer auf seinen jüngeren Bruder Aron.
  • vor 22 Stunden
  • Nächster Verletzungsrückschlag bei den Adlern aus Mannheim: Dennis Endras (36) fällt aufgrund einer Beinverletzung, die sich der Goalie ebenfalls beim Liga-Auftakt in Straubing zuzog, rund fünf Wochen lang aus. Als Backup von Felix Brückmann (30) wird in diesem Zeitraum Florian Mnich (21) fungieren.
  • gestern
  • Die Adler Mannheim (PENNY DEL) müssen für drei bis vier Wochen auf Stürmer Ruslan Iskhakov (Fußverletzung) verzichten.
  • vor 2 Tagen
  • Aufgrund der Coronafälle im Team der Löwen Frankfurt wurde das für kommenden Sonntag geplante Testspiel der Hessen beim DEL2-Konkurrenten aus Dresden abgesagt.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige