Anzeige
Anzeige
Sonntag, 19. Dezember 2021

Verträge verlängert: Düsseldorf bindet die beiden Top-Stürmer O'Donnell und Ehl bis 2024

Alexander Ehl (Mitte) hat seinen Vertrag in Düsseldorf vorzeitig bis 2024 verlängert. DEG-Geschäftsführer Harald Wirtz (rechts) und Sportdirektor Niki Mondt freuen sich.

Foto: Düsseldorfer EG

Überraschende Vertragsverlängerungen bei der Düsseldorfer EG: Wie der Club aus der PENNY DEL am Sonntag mitteilte, sind die Verträge mit den beiden Top-Stürmern Brendan O'Donnell und Alexander Ehl vorzeitig gleich zum zwei Jahre bis 2024 verlängert worden. O'Donnell führte vor dem Spiel am Sonntag gegen Wolfsburg die teaminterne Scorerliste mit 30 Punkten aus 29 Spielen an, Ehl lag hinter den Routiniers Fischbuch und Barta mit 19 Scorerpunkten auf Rang vier.

Harald Wirtz, Geschäftsführer DEG Eishockey GmbH sagte zu den Verlängerungen: "Wir freuen uns sehr über die Vertragsverlängerungen. Geschäftsführung und Sportliche Leitung wollten frühzeitig diese wichtigen Weichenstellungen für die nächsten DEG-Jahre vornehmen. Beide Spieler waren auch bei anderen Clubs sehr begehrt, aber wir konnten sie von unserem Weg überzeugen. Sie sollen bei uns weiterhin wichtige Rollen spielen."

Und Sportdirektor Niki Mondt ergänzte: "Sowohl Alex Ehl als auch Brendan O`Donnell sind absolute Leitungsträger bei uns. Ehl ist für sein junges Alter schon sehr weit und spielt unheimlich clever. Seine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen und wir werden noch sehr viel Freude an ihm haben, davon bin ich überzeugt. O´Donnell hat sich innerhalb kürzester Zeit in der DEL auf beeindruckende Weise etabliert und hat – wie man so schön sagt - voll eingeschlagen. Er gehört zu den auffälligsten Spielern und es ist toll, dass er sich für uns entschieden hat und uns erhalten bleibt. Ich freue mich auf die kommenden zwei Jahre mit ihnen!“


Kurznachrichtenticker

  • vor 23 Minuten
  • Defender Kevin Lengle hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC um zwei Jahre verlängert. Der 17-jährige Rechtsschütze aus dem eigenen Nachwuchs bestritt bis dato fünf Oberliga-Matches (kein Scorer-Punkt) im Trikot des Clubs aus der Südstaffel.
  • vor 22 Stunden
  • Der Deggendorfer SC (Oberliga Süd) konnte am Donnerstagabend eine weitere Personalie vermelden: Mit Youngster Justin Köpf (19) verlängert ein junger und talentierter Keeper seinen Vertrag bei den Niederbayern.
  • gestern
  • Mannheims David Wolf wurde nach seiner Spieldauer-Diszi im Spiel gegen Straubing aufgrund seines Checks mit dem Stock (Verstoß gegen DEL-Regel 59) für zwei Spiele gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt. Dies gab der Disziplinarausschuss der Liga am Donnerstag bekannt.
  • gestern
  • Drei Spiele fanden in der Nacht auf Donnerstag in der NHL statt – alle ohne deutsche Beteiligung: New Jersey – Arizona 1:4, N.Y. Rangers – Toronto 6:3 und Anaheim – Colorado 0:2.
  • gestern
  • Mit Cody Drover hat die EG Diez-Limburg aus der Oberliga Nord einen weiteren Kontingentspieler unter Vertrag genommen und damit auf die Verletzung von Kevin Loppatto. Der 26-jährige Kanadier machte zuletzt drei Spiele für Bordeaux in der ersten französischen Liga.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige