Anzeige
Anzeige
Montag, 9. Januar 2023

Bester Akteur im Dezember: Düsseldorfs Schlussmann Henrik Haukeland ist der Spieler des Monats Dezember in der PENNY DEL

DEG-Torhüter Henrik Haukeland, der Spieler des Monats Dezember in der PENNY DEL.
Foto: IMAGO / Eibner

Henrik Haukeland von der Düsseldorfer EG ist der Spieler des Monats Dezember in der PENNY DEL. Das ist das Ergebnis einer Wahl von Fans und einem Experten-Gremium, durchgeführt von Eishockey NEWS in Zusammenarbeit mit BioSteel. Der Norweger setzte sich hauchdünn gegen Kollege Michael Garteig (Ingolstadt) durch. Auf den weiteren Plätzen folgten Spencer Machacek (Wolfsburg), Yasin Ehliz (München) und Philip Samuelsson (Bremerhaven).

Haukeland gewann acht seiner zehn Partien im Dezember und hatte dabei eine Fangquote von 93,3 Prozent und einen Gegentorschnitt von 1,69. Der Norweger ist kein Mann der großen Reden, aber ein Kerl, der in der Mannschaft ankommt. Das ist in Düsseldorf so, das war auch in München so. Als er kürzlich für ein Gastspiel an die Isar zurückkehrte, hatte ihm der Sohn eines Mitspielers ein Bild gemalt. Haukeland in rot-gelb, bei der Parade. Seine DEG gewann beim Spitzenreiter.

Bei der Fan-Wahl landete Haukeland auf Platz zwei hinter Torhüterkollege Michael Garteig vom ERC Ingolstadt. Doch das Expertengrmium um die DEL-Profis Felix Brückmann (Mannheim) und Daniel Weiß (Bietigheim) sah den Norweger vorne. Die genauen Ergebnisse der Wahl und ein aktuelles Porträt über den Sieger können Sie in der neuen Ausgabe von Eishockey NEWS nachlesen: ab Dienstag am Kiosk und online bestellbar.

Martin Wimösterer/Sebastian Groß


Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Silvan Heiß bleibt beim Deggendorfer SC. Der Verteidiger verlängerte seinen Vertrag beim Süd-Oberligisten gleich um drei Jahre. In der Hauptrunde erzielte der 27-Jährige in dieser Saison ein Tor und bereitete elf Treffer vor.
  • gestern
  • Stürmer Elias Pettersson hat einen langfristigen Vertrag bei den Vancouver Canucks (NHL) unterschrieben. Der neue Kontrakt läuft ab der kommenden Saison und bis 2032, das Jahresgehalt liegt dann bei 11,6 Millionen US-Dollar.
  • gestern
  • Der Disziplinarausschuss der PENNY DEL hat gegen Nicholas B. Jensen (Bremerhaven) und Max Renner (Augsburg) Geldstrafen ausgesprochen. Beide Spieler hatten sich am Freitag nach Drittelende in bereits bestehende Auseinandersetzung eingemischt.
  • gestern
  • Kaufbeurens Stürmer Max Oswald wird nach seiner Spieldauer-Disziplinarstrafe beim DEL2-Spiel in Freiburg am Freitag nicht gesperrt. Der Disziplinarausschuss hat das Ermittlungsverfahren eingestellt.
  • vor 2 Tagen
  • Dominik Meisinger hat seinen Vertrag bei den ECDC Memmingen Indians um ein weiteres Jahr verlängert. Der 30-jährige Allrounder, der die Playoffs verletzungsbedingt verpassen wird, verzeichnete in der laufenden Saison bei 42 Einsätzen 31 Scorer-Punkte (18 Tore, 13 Assists).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige