Anzeige
Anzeige
Montag, 29. April 2019

Umbruch bei den Roten Bullen München: Gogulla fix, NHL-Defender Holzer potenzieller Neuzugang, Stajan und Mitchell gehen

Stürmer John Mitchell verlässt den EHC Red Bull München.

Foto: City-Press

Einen größeren Umbruch im Kader wird es bei Red Bull München geben - und das nicht in erster Linie wegen des verlorenen Finales gegen Mannheim. Dass Kapitän Michael Wolf seine Karriere beenden wird, steht schon seit einigen Wochen fest. Youngster Tobi Eder wird sich der Düsseldorfer EG anschließen. Nach Informationen von Eishockey NEWS werden aber auch Matt Stajan und John Mitchell (beide Karriereende möglich) den Club verlassen. Offen ist zudem die Zukunft von Jason Jaffray (war zuletzt lange verletzt), Justin Shugg, Derek Joslin und Ryan Button.

Aber auch in Sachen Neuzugänge hat Manager Christian Winkler längst Weichen gestellt. Dem Vernehmen nach stehen NHL-Verteidiger Korbinian Holzer sowie ein Topscorer aus Schweden ganz oben auf der Wunschliste. Auch der Deal mit Düsseldorfs Topscorer Philip Gogulla (Dreijahresvertrag) ist seit vielen Wochen eingetütet. Aus der Akademie in Salzburg werden zudem wohl Justin Schütz und Dennis Lohbach zu den Profis nach München wechseln und mit einer Förderlizenz ausgestattet.

Eine Änderung wird es auch im Trainerstab geben. Matt McIlvane, bisher die rechte Hand von Cheftrainer Don Jackson, wird das Kommando bei Red Bull Salzburg in der EBEL übernehmen.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Der EC Peiting wird in den kommenden Wochen Verteidiger Martin Mazanec testen. „Momentan sind wir dazu gezwungen, weil Brad Miller angeschlagen ist, u.a. mit einer Gehirnerschütterung kämpft und deswegen leider auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung steht“, so Team-Manager Gordon Borberg.
  • gestern
  • Die Verfahren gegen Dresdens Steven Rupprich und Kaufbeurens Denis Pfaffengut wurden von der DEL2 eingestellt. Beide Spieler hatten am Freitag Spieldauer-Disziplinarstrafen erhalten. Die Entscheidungen der Schiedsrichter auf dem Eis seien ausreichend gewesen, so die Begründung.
  • gestern
  • Oberliga-Testspiele am Samstag: Selb - Essen 3:5, Leipzig - Viikingit/FIN 6:2, Chemnitz - Weiden 3:4.
  • vor 2 Tagen
  • Die Kölner Haie müssen am Sonntag im Auswärtsspiel bei den Adlern aus Mannheim auf Stürmer Frederik Tiffels verzichten. Der Disziplinarausschuss der DEL hat den 24-Jährigen nach seinem am Freitag gegen Iserlohns Mike Halmo erfolgten Stockstich für ein Spiel gesperrt.
  • vor 3 Tagen
  • Angreifer Tomas Andres (Lausitzer Füchse) hat pünktlich vor dem Punktspielstart in die neue DEL2-Saison seinen deutschen Pass erhalten. Damit belastet der 23-jährige Tscheche nicht weiter das Ausländerkontingent der Ostsachsen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige