Anzeige
Anzeige
Dienstag, 12. März 2024

NHL Global Series kommt erneut nach Europa: Buffalo Sabres eröffnen mit Red Bull München den SAP Garden und treffen in Prag auf New Jersey, Dallas spielt in Tampere gegen Florida

Die Buffalo Sabres mit dem deutschen Spieler JJ Peterka eröffnen im Sepember gemeinsam mit Red Bull München den neuen SAP Garden.
Foto: EHC Red Bull München

Wie die National Hockey League am Dienstag bekannt gab, werden im Rahmen der „NHL Global Series“ auch in der kommenden Saison wieder vier NHL-Spiele in Europa stattfinden. Am 4. und 5. Oktober werden die New Jersey Devils und die Buffalo Sabres mit zwei Duellen in der Prager O2 Arena die neue NHL-Saison eröffnen. Knapp einen Monat später, nämlich am 1. und 2. November, treffen im finnischen Tampere außerdem die Dallas Stars und die Florida Panthers ebenfalls zweimal aufeinander.

Auf ein besonderes Highlight mit NHL-Beteiligung dürfen sich auch die Eishockeyfans in Deutschland freuen: Bevor die Buffalo Sabres nach Prag reisen, werden sie ein Trainingslager in München absolvieren. Am Freitag, dem 27. September werden die Sabres dann gemeinsam mit PENNY-DEL-Club Red Bull München die erste Partie in deren neuer Halle, dem SAP Garden austragen. Bei der sogenannten „Global Series Challenge“ wird mit JJ Peterka ein ehemaliger Münchner an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. Peterka spielte von 2019 bis 2021 für die Red Bulls, wurde 2020 an Position 34 von den Sabres gedraftet und konnte in der aktuellen Saison – seiner zweiten kompletten Spielzeit in der NHL – bisher 20 Tore und 18 Assists in 65 Partien sammeln.

In den vergangenen Jahren hatten im Rahmen der Global Series immer wieder NHL-Teams in Deutschland Station gemacht. So trafen zuletzt beispielsweise die Eisbären Berlin 2022 auf die San Jose Sharks und 2019 auf die Chicago Blackhawks. 2018 war Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers zu Gast in der Lanxess Arena bei den Kölner Haien.

Michael Wutz


Kurznachrichtenticker

  • vor 2 Stunden
  • Die neue Saison der Champions Hockey League startet, wie die Liga am Freitag mitteilte, am 5. September. Die Auslosung der Partien findet am 22. Mai statt. Teilnehmer aus der DEL sind Bremerhaven, Berlin und Straubing.
  • vor 4 Stunden
  • Im Viertelfinale der Frauen-WM in Utica (USA) gewann Kanada 5:1 gegen Schweden, die USA setzten sich mit 10:0 gegen Japan durch. Im Halbfinale am Samstag trifft die USA nun auf Finnland, die Kanadierinnen auf Tschechien. Deutschland kämpft am Samstag (17 Uhr) gegen die Schweiz um Platz 5.
  • gestern
  • Nach dem NHL-Debüt des Verteidigers haben die Arizona Coyotes Maksymilian Szuber wieder in die AHL zu Farmteam Tucson Roadrunners geschickt.
  • vor 2 Tagen
  • Das Viertelfinale der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Utica (USA) findet am Donnerstag, dem 11. April statt. Start der Partie ist 19.38 Uhr (live bei MagentaSport ab 19.30 Uhr), Gegner ist die Mannschaft aus Tschechien.
  • vor 3 Tagen
  • Ergebnisse der Frauen-WM am Montag: Schweiz - Finnland 2:5, USA - Kanada 1:0 n.V..
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige