Anzeige
Anzeige
Montag, 25. März 2024

Entscheidung gefallen DEL WINTER GAME erstmals in Frankfurt: Am 4. Januar 2025 treffen im Deutsche Bank Park die Löwen Frankfurt auf die Adler Mannheim

Im Deutsche Bank Park, Heimspielstätte des Bundesligisten Eintracht Frankfurt, wird am 4. Januar 2025 das DEL WINTER GAME stattfinden.

Foto: IMAGO/Ingo Kutsche

Es ist eine Premiere in der Deutschen Eishockey Liga: Das DEL WINTER GAME wird in der kommenden Saison erstmals in Frankfurt stattfinden. Am 4. Januar 2025 treffen die Löwen Frankfurt im Deutsche Bank Park, in dem sonst die Bundesliga-Fußballer von  Eintracht Frankfurt spielen, unter freiem Himmel auf die Adler Mannheim. Das verkündete Gernot Tripcke, Geschäftsführer der PENNY DEL, am Montag im Rahmen einer Pressekonferenz.

Neben den Frankfurtern hatte sich auch Düsseldorf mit der Partie der DEG gegen die Kölner Haie um die Austragung des insgesamt sechsten DEL WINTER GAMES beworben. "Das DEL WINTER GAME ist für das deutsche Eishockey immer etwas Besonders. Es ist ein Festtag!“, sagte Tripcke. „Eishockey und Frankfurt – das hat Tradition und Zukunft gleichermaßen. In dieser Stadt gewinnt Eishockey immer mehr an Popularität", so Tripcke.

Ausgerichtet wird das DEL WINTER GAME, bei dem am 4. Januar rund 50.000 Zuschauer live im Stadion dabei sein können, von der Eintracht Frankfurt Stadion GmbH. "Wir freuen uns sehr, dass wir den Zuschlag für die Ausrichtung des DEL WINTER GAME bei uns im Deutsche Bank Park erhalten haben. Das wird ein hervorragender Start in das Jahr 2025, mit dem wir an die lange Tradition des Eissports im Sportpark anknüpfen wollen", sagte deren Geschäftsführer Patrik Meyer.

Auch die Löwen blicken schon jetzt voller Vorfreude auf das DEL WINTER GAME. "Wir freuen uns sehr, dass wir als Hometeam den Zuschlag bekommen haben", sagte Stefan Krämer, der geschäftsführende Gesellschafter der Löwen Frankfurt. "Wir sind uns sicher, dass es eine spektakuläre Veranstaltung werden wird. Unser Derby gegen Mannheim ist von je her das absolute Saisonhighlight für die Fans beider Mannschaften und wird unter freiem Himmel sicher für Schlagzeilen sorgen."

Das DEL WINTER GAME 2025 - powered by MagentaSport – wird durch den Medienpartner der PENNY DEL live aus Frankfurt im Fernsehen übertragen. Dabei beginnt MagentaSport bereits eine Stunde vor dem Eröffnungsbully mit der Vorberichterstattung und wird die Partie bis etwa eine Stunde nach Spielschluss aus dem Deutsche Bank Park analysieren.


Kurznachrichtenticker

  • vor 14 Stunden
  • Nach dem NHL-Debüt des Verteidigers haben die Arizona Coyotes Maksymilian Szuber wieder in die AHL zu Farmteam Tucson Roadrunners geschickt.
  • gestern
  • Das Viertelfinale der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Utica (USA) findet am Donnerstag, dem 11. April statt. Start der Partie ist 19.38 Uhr (live bei MagentaSport ab 19.30 Uhr), Gegner ist die Mannschaft aus Tschechien.
  • vor 2 Tagen
  • Ergebnisse der Frauen-WM am Montag: Schweiz - Finnland 2:5, USA - Kanada 1:0 n.V..
  • vor 2 Tagen
  • Die NHL-Ergebnisse am Montag: Toronto - Pittsburgh 3:2 n.V., Vancouver - Vegas 4:3.
  • vor 3 Tagen
  • Bundestrainer Harold Kreis hat Phil Hungerecker (29) für die erste Phase der Vorbereitung auf die A-Weltmeisterschaft nachnominiert. Der Schwenninger Stürmer ersetzt Tim Fleischer (23; Nürnberg Ice Tigers), der aufgrund einer Erkrankung nicht an der Maßnahme teilnehmen kann.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige