Anzeige
Anzeige
Freitag, 10. März 2023

Neue Verträge bis 2025 ERC Ingolstadt bindet Torhüter Michael Garteig, Stürmer Laurin Braun bleibt für zwei weitere Jahre in Wolfsburg

Michael Garteig
Foto: IMAGO/Eibner

UPDATE (11:15 Uhr): Der ERC Ingolstadt (PENNY DEL) hat den ohnehin noch ein Jahr laufenden Vertrag mit Torhüter Michael Garteig vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. Bereits in der Saison 2020/21 spielte der Kanadier für den ERC und kehrte im vergangenen Sommer, im Anschluss an einen einjährigen Abstecher zu IFK Helsinki, an die Donau zurück. „Michael passt hervorragend zum ERC und identifiziert sich mit dem Club und der Stadt. Er war bereits in seiner ersten Saison bei uns einer der besten Torhüter der Liga und hat in dieser Spielzeit nahtlos daran angeknüpft“, so Sportdirektor Tim Regan. „'Garts' arbeitet jeden Tag sehr hart, spielt konstant auf sehr hohem Niveau und ist innerhalb des Teams sehr hoch angesehen.“

Mit einem Gegentorschnitt von 2,22 pro Partie sowie einer Fangquote von 91,4 Prozent gehörte Garteig in beiden Kategorien zu den Top-Goalies der höchsten deutschen Spielklasse. „Ich freue mich sehr, meinen Vertrag beim ERC bis 2025 verlängert zu haben. Der Trainerstab und Tim hatten von Anfang an großes Vertrauen in mich und ich bin glücklich, auch künftig mit ihnen zusammenzuarbeiten. Wir haben in Ingolstadt eine sehr gute Kultur entwickelt und ich bin der Meinung, dass wir damit auch in Zukunft erfolgreich sein werden“, erklärt Garteig.

Auch die Grizzlys Wolfsburg stellen noch vor dem ersten Spiel im Playoff-Viertelfinale weitere Weichen für die neue Saison. Nach Verteidiger Nolan Zajac (Bekanntgabe am Dienstag) haben die Niedersachsen auch den Vertrag mit Stürmer Laurin Braun vorzeitig bis 2025 verlängert. Der 1,79 Meter große Linksschütze war vor der laufenden Saison von den Krefeld Pinguinen zu den Grizzlys gewechselt. Mit 15 Toren und 13 Vorlagen ist „Lolle“ der punktbeste deutsche Spieler in den Reihen der Mannschaft von Cheftrainer Mike Stewart. „Kaum jemand arbeitet so hart wie Laurin“, so die lobenden Worte des Head Coaches.

„Laurin hat unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt, und wir wollen langfristig mit ihm planen. Mit seiner Routine und Qualität kann er eigentlich alle Positionen im Sturm spielen und in allen Situationen eingesetzt werden. Laurin ist ein Teamplayer und hat darüber hinaus seine Torgefährlichkeit eindrucksvoll nachgewiesen. Er ist mittlerweile ein echter Leader im Team und hat sich diese langfristige Vertragsverlängerung redlich verdient“, so Grizzlys-Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.


Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Silvan Heiß bleibt beim Deggendorfer SC. Der Verteidiger verlängerte seinen Vertrag beim Süd-Oberligisten gleich um drei Jahre. In der Hauptrunde erzielte der 27-Jährige in dieser Saison ein Tor und bereitete elf Treffer vor.
  • gestern
  • Stürmer Elias Pettersson hat einen langfristigen Vertrag bei den Vancouver Canucks (NHL) unterschrieben. Der neue Kontrakt läuft ab der kommenden Saison und bis 2032, das Jahresgehalt liegt dann bei 11,6 Millionen US-Dollar.
  • gestern
  • Der Disziplinarausschuss der PENNY DEL hat gegen Nicholas B. Jensen (Bremerhaven) und Max Renner (Augsburg) Geldstrafen ausgesprochen. Beide Spieler hatten sich am Freitag nach Drittelende in bereits bestehende Auseinandersetzung eingemischt.
  • gestern
  • Kaufbeurens Stürmer Max Oswald wird nach seiner Spieldauer-Disziplinarstrafe beim DEL2-Spiel in Freiburg am Freitag nicht gesperrt. Der Disziplinarausschuss hat das Ermittlungsverfahren eingestellt.
  • vor 2 Tagen
  • Dominik Meisinger hat seinen Vertrag bei den ECDC Memmingen Indians um ein weiteres Jahr verlängert. Der 30-jährige Allrounder, der die Playoffs verletzungsbedingt verpassen wird, verzeichnete in der laufenden Saison bei 42 Einsätzen 31 Scorer-Punkte (18 Tore, 13 Assists).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige