Anzeige
Anzeige
Freitag, 17. Mai 2019

Zweijahresvertrag am Seilersee Iserlohn Roosters holen Deutsch-Kanadier Austin Madaisky von den Kölner Haien

Austin Madaisky wechselt zu den Iserlohn Roosters. Es wird seine dritte Station in Deutschland sein.
Foto: City-Press

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen und im Zuge dessen ein Gerücht, das auch bei Eishockey NEWS bereits aufgegriffen worden war, offiziell bestätigt. Von den Kölner Haien wechselt der 27 Jahre alte Deutsch-Kanadier Austin Madaisky an den Seilersee. Er unterzeichnete einen Zweijahresvertrag.

Seine Deutschlandkarriere begann Madaisky 2016 in Straubing, unterbrochen von einem kurzen Playoff-Ausflug in die zweite schwedische Liga nach Leksands. Die vergangene Spielzeit verbrachte der Iserlohner Neuzugang bei den Kölner Haien, erzielte dort in 59 Partien fünf Tore und bereitete weitere sechs Treffer vor. Madaisky kann auch als Stürmer eingesetzt werden.

"Mit Austin gewinnen wir einen Spieler, der eine sehr stabile Defensivleistung aufs Eis bringen kann, der in Über- und Unterzahl einsetzbar ist, der aber auch gezeigt hat, dass er in der DEL Tore schießen kann. Austin hat in der WHL eine sehr gute Ausbildung erhalten. Ein Kapitänsamt in der Juniorenliga sagt sehr viel über die charakterlichen Qualitäten eines Spielers aus. Auch deshalb haben wir uns entschieden, ihn an den Seilersee zu holen. Das Paket stimmt und so dürfen wir hoffen, dass er eine echte Bereicherung für unsere neue Mannschaft sein wird", so Christian Hommel.



Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 4 Stunden
  • Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites WM-Vorbereitungsspiel in der Schweiz gewonnen. Nach Treffern von Tim Fleischer und Yannik Valenti stand es nach 60 Minuten 2:2. Nachdem die anschließende Verlängerung torlos blieb, sorgte Fleischer im Penalty-Schießen für den Sieg.
  • vor 6 Stunden
  • Der ECDC Memmingen muss für den Rest der Saison in der Oberliga Süd auf Milan Pfalzer verzichten. Der 23-jährige Angreifer zog sich beim 7:5-Derbysieg des Tabellenführers im Auswärtsspiel beim EV Füssen eine schwere Achillessehnenverletzung zu und wurde noch am Freitagabend operiert.
  • vor 12 Stunden
  • Die Ergebnisse aus der NHL in der Nacht zum Samstag: Dallas Stars - Vegas Golden Knights 2:3 n.V.; Colorado Avalanche – New Jersey Devils 3:1 (Grubauer nicht im Einsatz).
  • vor 22 Stunden
  • Das U20-Nationalteam hat sein erstes WM-Vorbereitungsspiel mit 5:4 (3:0, 2:2, 0:2) gegen die Schweiz für sich entschieden. In Lenzerheide lag die deutsche Auswahl nach 29 Minuten schon mit 5:0 in Führung, ehe es noch einmal eng wurde. Am Sonntag stehen sich die Teams um 14 Uhr erneut gegenüber.
  • vor 22 Stunden
  • Die U18-Juniorinnen des DEB haben ihr Auftaktspiel beim 4-Nationen-Turnier im finnischen Vierumäki gegen die Gastgeberinnen mit 0:2 (0:0, 0:1, 0:1) verloren. Am Sonntag wartet ab 16.30 Uhr die tschechische U18-Frauen-Nationalmannschaft.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige