Anzeige
Anzeige
Dienstag, 7. September 2021

Mehr Tiefe für die Domstädter Kölner Haie sichern sich US-Defender Patrick Sieloff – Tryout-Spieler Alex Roach und Andrej Bires erhalten Anschlussverträge

Der US-Amerikaner Patrick Sieloff (27), hier im Trikot der Ottawa Senators während der NHL-Saison 2017/18, verteidigt in der bevorstehenden Spielzeit für die Kölner Haie in der PENNY DEL.
Foto: imago images/ZUMA Wire/Daniel Lea

Die Kölner Haie aus der PENNY DEL haben Verteidiger Patrick Sieloff verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt aus der American Hockey League von den Hartford Wolf Pack (zuletzt drei Scorer-Punkte bei 22 Einsätzen) in die Domstadt. Der US-Amerikaner, der insgesamt 328 AHL-Matches (57 Torbeteiligungen) und auch zwei NHL-Partien (zwei Treffer) für die Calgary Flames sowie die Ottawa Senators in seiner Vita stehen hat, erhält bei den Haien die Rückennummer 63 und einen Vertrag bis 2022.

„Wir freuen uns, dass wir mit Patrick einen stabilen Verteidiger verpflichten konnten. Er ist ein zweikampfstarker Abwehrspieler mit guten läuferischen Voraussetzungen“, beschreibt Kölns Head Coach Uwe Krupp den Neuzugang.
 

 

Darüber hinaus erhalten Defender Alex Roach (28; war in der Saison 2020/21 ohne Club) und Stürmer Andrej Bires (27; zuletzt Nürnberg Ice Tigers) nach erfolgreichen Tryouts jeweils einen Anschlussvertrag. „Mit Patrick Sieloff und den Verpflichtungen der Tryout-Spieler Roach und Bires haben wir einen Schritt gemacht, um die Kadertiefe zu bekommen, die wir für die Saison brauchen“, erläutert Krupp.


Kurznachrichtenticker

  • vor 7 Stunden
  • Für Christian Ettwein vom EV Lindau ist die Saison 2021/22 bereits beendet. Der 23-jährige Verteidiger, der im Sommer vom EV Landshut (DEL2) zum Süd-Oberligisten an den Bodensee wechselte und seither zu vier Ligaeinsätzen kam, hat sich eine schwere Schulterverletzung zugezogen.
  • gestern
  • Die Selber Wölfe und Sebastian Christmann gehen getrennte Wege. Der Vertrag mit dem Stürmer wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der 22-Jährige bestritt in der DEL2 acht Spiele für den Aufsteiger. Christmann schließt sich den Hannover Indians (Oberliga Nord) an.
  • vor 2 Tagen
  • Angreifer Brandon Alderson vom EV Landshut wurde nach seiner Matchstrafe (Check gegen den Kopf) aus der Partie am Freitag in Heilbronn für eine DEL2-Partie gesperrt. Damit fehlt der Torjäger den am heutigen Sonntag spielfreien Niederbayern am kommenden Freitag in Ravensburg.
  • vor 5 Tagen
  • Verletzungspech: Peter Flache fällt nach einer Verletzung aus dem letzten Spiel gegen Höchstadt mit einer „Oberkörperverletzung“ für ungefähr sechs Wochen aus. Dies gaben die Eisbären Regensburg am Donnerstag bekannt.
  • vor 5 Tagen
  • Nach seinem Tryout bei den Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) erhält der US-Amerikaner Austin Albrecht einen festen Vertrag. In vier Spielen erzielte der 25-Jährige drei Tore und gab vier Vorlagen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige