Anzeige
Anzeige
Samstag, 5. November 2022

Vorfreude auf Eishockey-Highlight des Jahres: DEL Winter Game 2022: Kölner Haie treffen am 3. Dezember im RheinEnergie Stadion auf Mannheim

Am 3. Dezember treffen die Kölner Haie (rechts Nick Bailen) im Rahmen des DEL Winter Game auf Mannheim. Das Freiluftspiel findet im Müngersdorfer Stadion statt.

Foto: imago images/Revierfoto

Noch ist der Innenraum des Kölner RheinEnergie Stadions mit grünem Rasen bedeckt. In ein paar Wochen wird dieser nicht mehr zu sehen sein. Denn am 3. Dezember steigt mit dem DEL Winter Game 2022 das Eishockey-Highlight des Jahres. Im Wohnzimmer des 1. FC Köln treffen dann die Kölner Haie und die Adler Mannheim unter freiem Himmel aufeinander. Dabei steuern die Haie auf eine Zuschauerzahl von 50.000 hin. Das gab der Club aus der PENNY DEL am Samstag im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Aktuell gibt es aber noch Karten in nahezu allen Kategorien.

"Wir freuen uns sehr auf das DEL Winter Game. Nachdem wir das Event leider zweimal verschieben mussten, ist die Vorfreude bei uns allen nochmal größer. Wir wollen Menschen zusammenbringen und mit ihnen einen unvergesslichen Tag erleben", sagt Haie-Geschäftsführer Philipp Walter.

Vier Wochen vor dem Spiel trafen sich nun einige Beteiligte zum Pressetermin im Müngersdorfer Fußballstadion. Mit dabei waren Aktive und Offizielle der Haie, der Adle und des 1. FC Köln. Allen Beteiligten war die Vorfreude auf das Open-Air-Spektakel sichtlich anzumerken. "Wenn man jetzt zum ersten Mal im RheinEnergie Stadion ist, ist das definitiv etwas Besonderes. Es wird ein Riesenevent für alle Fans und Spieler. Die Vorfreude bei mir ist sehr groß", so Haie-Stürmer Alexander Oblinger. Ähnlich sieht es auch Adler-Kapitän Denis Reul: "Viele Spieler kommen nie in den Genuss, bei einem solchen Event dabei sein zu können. Nachdem wir Corona-bedingt das Winter Game bereits zweimal verschieben mussten, ist die Vorfreude bei uns Spielern und in der Organisation jetzt riesig."

Aber nicht nur das Event bietet Spielern und Zuschauern etwas, auch sportlich hat das Duell einiges zu bieten. "Am meisten freue ich mich natürlich auf das Spiel", sagt Haie-Stürmer Maximilian Kammerer, „aber ich glaube, dass das ganze Drumherum ein Riesenevent wird. Nicht nur für uns Spieler, sondern besonders auch für alle Fans. Wir wollen das Spiel gewinnen und für unseren Teil der großen Party sorgen."

Für die Haie wird das DEL Winter Game nicht das einzige Freiluftspiel im Müngersdorfer Fußballstadion werden. Eishockey unter freiem Himmel heißt es auch am 22. Dezember 2022 und am 08. Januar 2023, wenn sich die Haie mit Bremerhaven, beziehungsweise Augsburg duellieren. Diese Spiele der „Cologne Stadium Series“ finden ebenfalls im RheinEnergie Stadion statt.

Weitere Informationen rund um das DEL Winter Game gibt es unter www.del-wintergame.de oder auf www.haie.de.


Kurznachrichtenticker

  • vor 22 Stunden
  • NHL am Sonntag: Los Angeles - Ottawa 2:3 n.V. (Stützle: zwei Assists), San Jose - Vancouver 3:4 n.V. (Sharks ohne den verletzten Sturm), Anaheim - Seattle 4:5 (Grubauer bei Kraken nur Backup), Chicago - Winnipeg 2:7, Minnesota - Arizona 4:3.
  • vor 2 Tagen
  • Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben am Samstag den Tryout-Vertrag mit Torhüter Brandon Halverson nach eigenen Angaben beendet und wollen zeitnah eine (andere) Lösung für ihr Torhüterproblem (Stammgoalie Maxwell will den Club verlassen) vorstellen.
  • vor 2 Tagen
  • Der EHC Klostersee und Kontingenspieler Joseph Leonidas trennen sich. Weder für den Verein noch für den Offensivverteidiger (elf Spiele, sieben Punkte) habe es gepasst, teilt das Kellerkind der Oberliga Süd mit.
  • vor 2 Tagen
  • Yuma Grimm (19) von der Straubing Tigers, zuletzt für DEL2-Team EV Landshut im Einsatz, geht ab sofort per Förderlizenz für Oberligist Passau Black Hawks auf Torjagd.
  • vor 3 Tagen
  • Die Champions Hockey League hat ihren Spielkalender für das Viertelfinale bekannt gegeben. Demnach haben zuerst Rögle BK, Lulea Hockey und Skelleftea AIK (alle Schweden) am Nikolaustag und Mountfield HK (Tschechien) am 7.12. Heimrecht. In der Woche drauf steigen die Rückspiele.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige