Anzeige
Anzeige
Montag, 13. Mai 2024

Personalien in der PENNY DEL: Adler verpflichten Heim, Augsburg bestätigt Neuzugang Kunyk – Rayan Bettahar unterschreibt in Bremerhaven

Cody Kunyk schließt sich den Augsburger Panthern an.
Foto: City-Press

Die Adler Mannheim haben Stürmer Maximilian Heim unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige war einst bei den Jungadlern Mannheim aktiv gewesen und kehrt nun in die Quadratestadt zurück. In der abgelaufenen Saison konnte er mit den Eisbären Berlin die deutsche Meisterschaft feiern und sammelte in 59 Partien zwei Tore und sieben Assists für den Hauptstadt-Club. In Mannheim erhält er einen Vertrag über zwei Jahre.

Die Augsburger Panther bestätigten einen Neuzugang im Sturm, von dem Eishockey NEWS in der aktuellen Ausgabe bereits berichtet: Der Kanadier Cody Kunyk wechselt von den Löwen Frankfurt zum AEV. Bei den Hessen war Kunyk in der abgelaufenen Spielzeit jeweils der zweitbeste Scorer (41 Punkte) und Torschütze (17 Tore) hinter Maksim Matushkin geworden. Nun soll er den Panthern dabei helfen, 2024/25 Abstiegsängsten wie in den beiden zurückliegenden Jahren zu entgehen.

Auch im hohen Norden wurde eine Neuverpflichtung verkündet, die nach Informationen von Eishockey NEWS schon seit einiger Zeit feststand: Defender Rayan Bettahar macht den Sprung zurück ins Oberhaus und wechselt vom DEL2-Vizemeister Kassel zum PENNY-DEL-Vize Fischtown Pinguins Bremerhaven. Zu Beginn der vergangenen Saison noch für die Eisbären Berlin (ein Spiel) und deren Kooperationspartner, die Lausitzer Füchse (19 Siele, fünf Assists) aktiv, wechselte er während der Saison zu den Huskies (34 Spiele, zwei Tore, sechs Assists), mit denen er gegen Regensburg im Finale der DEL2-Playoffs an der Mission Aufstieg scheiterte.
 

Die Transfers in der PENNY DEL im Überblick (14 Einträge)

 


Notizen

  • vor 19 Stunden
  • Stürmer Leonardo Stroh (23), der in der abgelaufenen Saison bei 40 Einsätzen im Trikot von Nord-Oberligist Füchse Duisburg fünf Scorer-Punkte (ein Tor, vier Assists) verzeichnete, wechselt zu den Ratinger Ice Aliens in die Regionalliga NRW.
  • vor 21 Stunden
  • Dennis Thielsch – zuletzt beim DEL2-Aufsteiger Blue Devils Weiden – unterschreibt einen Zwei-Jahres-Vertrag bei FASS Berlin in der Regionalliga Ost. Wenn die Saison 2024/25 beginnt, wird der Angreifer sein erstes Spiel für FASS nach einer Pause von 17 Jahren und neun Monaten machen.
  • vor 21 Stunden
  • Verteidiger Eric Gotz, zuletzt in Diensten der Krefeld Pinguine (DEL2) mit fünf Toren und 16 Vorlagen in 52 Einsätzen, schließt sich den Aalborg Pirates in Dänemark an.
  • vor 23 Stunden
  • David Woltmann verlässt den Nord-Oberligisten Herford. In 23 Spielen hattte der 21-jährige Stürmer in der vergangenen Saison einen Treffer vorbereitet.
  • gestern
  • Angreifer Alex Tonge hat den EV Landshut (DEL2) wie erwartet verlassen und sich dem EIHL-Club Dundee Stars angeschlossen. Der nachverpflichtete Kanadier verbuchte für den EVL in 30 Einsätzen 27 Scorer-Punkte, darunter zwölf Treffer.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige