Anzeige
Anzeige
Montag, 18. März 2019

Kaderveränderungen Straubing Tigers: Thomas Brandl, Steven Seigo und Dylan Wruck verlassen den Club

Nach sechs Jahren bei den Straubing Tigers wird Stürmer Thomas Brandl den DEL-Club verlassen.

Foto: City-Press

Die Straubing Tigers haben am Montag weitere Abgänge offiziell bekanntgegeben. Demnach werden Verteidiger Steven Seigo sowie die Stürmer Thomas Brandl und Dylan Wruck den niederbayerischen DEL-Club verlassen.

Der gebürtige Landshuter Brandl hatte sechs Jahre lang das Trikot der Tigers getragen, musste zuletzt aber zusehends seinem Alter und dem Tempo in der DEL Tribut zollen. "Ich habe meine Zeit in Straubing sehr genossen und dabei viele tolle Erinnerungen gesammelt", so Brandl in einer Pressemitteilung des Clubs. Darf man Gerüchten aus der Szene glauben, dann wird Brandl künftig wieder für seinen Heimatverein Landshut spielen.

Keinen neuen Vertrag in Straubing erhalten außerdem Kontingent-Verteidiger Steven Seigo (5 Tore und 13 Assists in der Hauptrunde) und der Deutsch-Kanadier Dylan Wruck (1 Tor und 9 Assists). Beide Spiele konnten die Erwartungen nicht erfüllen.

Offiziell noch nicht geklärt ist die Zukunft der Kontingentspieler Sena Acolatse, Mitchell Heard, Jared Aulin und Kael Mouillierat sowie von Stürmer Marco Pfleger. Zu Acolatse und Heard sagte Manager Jason Dunham am Wochenende bei der Saisonabschlussfeier, dass er sich freuen würde, wenn beide im Sommer zurückkehren würden. Bei Aulin und Mouillierat stehen die Zeichen eher auf Abschied, Pfleger will sich dem Vernehmen nach anderweitig orientieren.



Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 23 Stunden
  • Mit dem 24-jährigen Filip Stopinski stößt ein neuer Tryout-Spieler zum EHC Freiburg (DEL2). Der Center schnürte seine Schlittschuhe bereits für die Füchse Duisburg und die Lindau Islanders in der Oberliga. Nicht mehr im Kader ist derweil Anton Seewald (22), der ebenfalls ein Tryout absolvierte.
  • gestern
  • Die U18 Frauen-Nationalmannschaft hat ihr zweites Turnierspiel im japanischen Tomakomai mit 3:1 (1:0, 2:1, 0:0) gegen die Slowakei gewonnen. Lilli Welcke, Luisa Welcke und Julia Kohberg trafen.
  • gestern
  • Testspielergebnisse aus der Oberliga vom Freitag:Regensburg - Krefeld U23 6:3Bruneck - Rosenheim 0:3
  • gestern
  • Beim Drei-Nationen-Turnier in Budapest unterlag die deutsche Frauen-Nationalmannschaft im zweiten Spiel gegen die Schweiz mit 2:3 (1:1, 1:1, 0:1). Sonja Weidenfelder und Julia Zorn erzielten die Treffer für die DEB-Auswahl.
  • gestern
  • Die deutsche U16-Nationalmannschaft hat ihr abschließendes Spiel beim 4-Nationen-Turnier in Zell am See (Österreich) verloren. Die Mannschaft von U16-Bundestrainer Thomas Schädler unterlag Gastgeber Österreich mit 2:5 (0:2, 0:2, 2:1).

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige