Anzeige
Anzeige
Sonntag, 9. Juni 2019

Offensivstarker Verteidiger Thomas Sabo Ice Tigers lotsen US-Boy Kevin Schulze aus Schweden in die DEL

<p>Kevin Schulze im Trikot von Leksands IF.<br/>Foto: imago images / Bildbyran</p>

Kevin Schulze im Trikot von Leksands IF.
Foto: imago images / Bildbyran

Die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg haben den US-amerikanischen Offensivverteidiger Kevin Schulze verpflichtet. Der 26-jährige Linksschütze wechselt von Leksands IF aus der schwedischen Allsvenskan-Liga (2. Liga hinter der SHL) nach Nürnberg und erhält einen Vertrag für die kommende DEL-Saison.

Schulze begann die vergangene Saison - seine erste in Europa - bei Västerviks IK in Schweden und sammelte dort zwei Tore und 18 Assists in 41 Spielen bei einer Plus-/Minus-Bilanz von -15. Kurz vor Ende der Wechselfrist sicherte sich Leksands IF die Dienste des Verteidigers und schaffte mit Schulze, der in zwölf Qualifikationsspielen sieben Assists erzielte, den Aufstieg in die schwedische Eliteliga SHL. Vor seinem Engagement in Schweden kam Kevin Schulze unter anderem zu 126 Spielen mit 21 Toren und 70 Assists für die Wheeling Nailers in der ECHL und zu 13 Einsätzen für Wilkes-Barre in der AHL.

Der neue Ice Tigers-Cheftrainer Kurt Kleinendorst sagt über den 1,78 Meter kleinen und 79 Kilogramm leichten Zugang für die Defensive: "Kevin ist ein dynamischer Schlittschuhläufer mit sehr gutem Spielverständnis. Er ist kein großer, aber ein körperlich starker Spieler mit großem Einsatzwillen. Wir werden ihn in großem Maße in unser Offensivspiel einbeziehen, gleichzeitig spielt er defensiv aber auch verantwortungsvoll. Es wird sehr viel Spaß machen, ihm zuzusehen."


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gerade eben
  • Die ESC Wohnbau Moskitos Essen erhalten für die kommende Spielzeit in der Oberliga Nord Verstärkung aus den eigenen Reihen. Nachwuchsstürmer Toni Lamers (18) soll im Oberliga-Kader erste Profi-Erfahrungen sammeln.
  • vor 4 Stunden
  • Die Ticketnachfrage für das Hockey Open Air 2020 in Dresden reißt nicht ab: Nach drei Verkaufswochen sind nur noch knapp 5.000 Karten verfügbar. Zahlreiche Blöcke, besonders in den Top-Kategorien, sind schon komplett belegt. Das vermeldeten die Eislöwen am Mittwochmittag.
  • vor 4 Stunden
  • Der Kanadier Jim Midgley wird zur neuen Saison Co-Trainer von Head Coach Jason O'Leary bei den Iserlohn Roosters (DEL). Der 41-Jährige war zuletzt in der Saison 2017/18 Cheftrainer bei den Halifax Mooseheads in der QMJHL.
  • vor 5 Stunden
  • Die Crocodiles Hamburg (Oberliga Nord) haben Jan Tramm verpflichtet und mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Der 23-jährige Verteidiger spielte zuletzt für die Füchse Duisburg und bestritt in der Saison 2018/19 54 Oberligaspiele (zwei Tore, zwölf Assists).
  • gestern
  • Der langjährige NHL-Verteidiger Brooks Orpik hat seine Karriere nach über 1.000 Spielen beendet. Der 38-Jährige gewann zweimal (Pittsburgh/Washington) den Stanley Cup.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige