Sonntag, 12. November 2017

Der Top-Spieler im Oktober Bietigheims Angreifer Shawn Weller ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2

<p>Shawn Weller war im Oktober absoluter Leader und Leistungsträger beim Tabellenführer aus Bietigheim.<br/>Foto: imago<br/></p>

Shawn Weller war im Oktober absoluter Leader und Leistungsträger beim Tabellenführer aus Bietigheim.
Foto: imago

Shawn Weller ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2. Dies ergab die Auswertung von Eishockey NEWS und der DEL2 in Zusammenarbeit mit Schmuckhersteller Thomas Sabo. Der Angreifer der Bietigheim Steelers setzte sich in der Wahl gegen C.J. Stretch (Frankfurt), Braden Pimm (Kassel), Jordan Knackstedt (Crimmitschau) und Andreas Driendl (Riessersee) durch.

Weller war mit 19 Scorer-Punkten in nur einem Monat der herausragende Leader beim Vizemeister und führte die brandgefährliche Sturmreihe um Norman Hauner und Tyler McNeely an. Mit beiden spielte er bereits in Rosenheim zusammen, nun wurde das torgefährliche Trio im Ellental wieder zusammengeführt. Dank dem bekennenden Bartträger grüßen die Steelers auch Anfang November von der Tabellenspitze der DEL2.



Kurznachrichtenticker

  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche U19-Nationalmannschaft musste sich Schweden im zweiten Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in der Tschechischen Republik deutlich mit 2:9 (0:4; 1:3; 1:2) geschlagen geben.
  • vor 2 Tagen
  • Die U16-Nationalmannschaft muss sich im zweiten Spiel des Vier-Nationen-Turniers in Salzburg (Österreich) in einer hart umkämpften und engen Partie Norwegen knapp mit 3:4 nach Penalty-Schießen geschlagen geben.
  • vor 2 Tagen
  • Die Frauen-Nationalmannschaft gewinnt im ersten Spiel der Wörthersee Trophy in Klagenfurt (Österreich) durch Tore von Anna-Maria Nickisch, Kerstin Spielberger und Celina Haider sowie einer starken Leistung von Franziska Albl im deutschen Tor mit 3:2 gegen den Gastgeber.
  • vor 2 Tagen
  • Die U17-Nationalmannschaft hat im zweiten Spiel des Vier-Nationen-Turniers in Füssen nach einer kämpferisch guten Leistung mit 4:3 nach Penalty-Schießen gegen die Slowakei gewonnen. Die Torschützen: Filip Reisnecker, Jan Nijenhuis, Julian Straub und Tommy Pasanen.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche U18-Nationalmannschaft der Männer ist auch im zweiten Spiel des Vlado Dzurilla Cups in der Slowakei erfolgreich gewesen und konnte sich mit 3:0 (1:0, 1:0; 1:0) gegen Weißrussland durchsetzen. Die Torschützen: Leon Hüttl, Luis Schinko und Yannik Valenti.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.