Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 6. März 2019

Stimmen Sie ab! Wer wird der Spieler des Monats Februar in der DEL2?

<p> Frankfurts Verteidiger Tim Schüle. <br/>Foto: Hübner</p>

Frankfurts Verteidiger Tim Schüle.
Foto: Hübner

Eishockey NEWS und die DEL2 suchen in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo auch in der Saison 2018/19 den Spieler des Monats. Aus den 14 von den NEWS-Mitarbeitern vor Ort gewählten Top-Spielern des Monats Februar 2019 hat die Redaktion wieder fünf Kandidaten ausgewählt, die nun zur Wahl für den Titel "Spieler des Monats Februar in der DEL2" stehen. Die Abstimmung läuft bis Freitag, den 8. März, um 11 Uhr.

In die finale Auswahl haben es dieses Mal ein Torhüter, zwei Verteidiger und zwei Stürmer geschafft. Von Marotten bis Wechselgerüchten im Januar: Ben Meisner wird in Bad Tölz Vieles nachgesagt. Zu tangieren scheint es den 28-Jährigen nicht. Er schlug zuletzt bei jedem Sieg der Löwen als Mitgarant zu Buche, hat seine Playdown-Form längst erreicht.

Kassels Verteidiger Derek Dinger traf zwar nur zweimal, steuerte aber sieben Vorlagen bei. In der Mitte der Hauptrunde war er zwar einige Zeit kaum zu sehen, doch in der Schlussphase kämpfte und spielte sich der "Kasseler Jung" wieder mehr in den Fokus. Da offenbarte er auch wieder seine Führungsqualitäten, die auch in den Pre-Playoffs gefragt sein werden. Genau rechtzeitig hat auch Frankfurts Defender Tim Schüle seine Torgefährlichkeit wiederentdeckt. Vier Tore und sieben Assists gelangen ihm im Februar. Gearbeitet hat der emotionale Verteidiger auch an seiner Disziplin. Nur eine Zwei-Minuten-Strafe saß der 28-Jährige im Februar ab.

Die Aufholjagd der Bayreuth Tigers im Februar ist untrennbar mit einem Namen verbunden: Michal Bartosch überragte sowohl in Sachen Einsatz und Wille als auch im Scoring. Sieben Tore und sieben Assists im Februar sind sehr stark, nur in einem einzigen Spiel blieb er ohne Punkt. Mit sechs Scorer-Punkten allein am letzten Februarwochenende hatte der 34-jährige Stürmer entscheidenden Anteil am zwischenzeitlichen Sprung auf den neunten Rang.

Satte neun Treffer erzielte Bietigheims Norman Hauner im Februar und gab dazu noch vier Vorlagen. Insgesamt scheint der 26-Jährige sich in Bietigheim richtig wohlzufühlen, bestätigte seine Vertragsverlängerung mit starken Leistungen und riss damit auch die Kollegen Weller und McNeely mit.

Wer wird der Spieler des Monats in der DEL2?

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 7 Stunden
  • Die Krefeld Pinguine haben mit Tom-Eric Bappert ihren ersten Neuzugang für die Spielzeit 2019/20 verkündet. Der 20-jährige Verteidiger wechselt von den Iserlohn Roosters zu den Seidenstädtern und erhält dort einen Vertrag über mehrere Jahre. 2018/19 blieb Bappert in 20 DEL-Spielen ohne Punkt.
  • vor 9 Stunden
  • Die Sonthofen Bulls aus der Oberliga Süd haben den 19-jährigen Angreifer Robert Hechtl verpflichtet. Er kam 2018/19 in 15 Spielen für Ligakonkurrent Höchstadt zum Einsatz und verbuchte dort vier Tore und zwei Vorlagen. Für die U20 des ERC Ingolstadt kam er in 32 Partien auf 47 Tore und 33 Vorlagen.
  • vor 2 Tagen
  • Hannes Albrecht hat seinen Vertrag bei den EXA IceFighters Leipzig nochmals um ein Jahr verlängert. Der 29-jährige Angreifer hatte erst im Februar sein Comeback gegeben, nachdem er seine aktive Karriere ursprünglich vergangenen Sommer für beendet erklärt hatte.
  • vor 2 Tagen
  • Der DEL-Disziplinarausschuss hat Münchens Yannic Seidenberg für ein Spiel gesperrt. Der Verteidiger fehlt damit am Sonntag in Spiel 3 gegen Berlin. Weiterhin erhielt John Mitchell eine Geldstrafe. Ein weiteres Verfahren gegen Andreas Eder wurde eingestellt.
  • vor 3 Tagen
  • Jens Meilleur (EC Kassel Huskies) beendet seine aktive Karriere mit erst 26 Jahren, um auf der Farm seiner Eltern in Kanada zu arbeiten. Meilleur war zur DEL2-Saison 2014/15 aus der kanadischen Jugend-Liga WHL zu den Huskies gestoßen und gewann einmal die Meisterschaft.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige