Anzeige
Anzeige
Montag, 1. März 2021

Tabellenletzter reagiert: Bad Nauheim holt schwedischen Angreifer David Aslin vom HC Vita Hästen

Angreifer David Aslin wechselt vom schwedischen Zweitligisten HC Vita Hästen nach Bad Nauheim.

Foto: imago images/Bildbyran

Der EC Bad Nauheim, zuletzt nach schwachen Leistungen auf den letzten Platz in der DEL2 abgerutscht, hat noch einmal reagiert und einen neuen Stürmer unter Vertrag genommen. Vom HC Vita Hästen kommt der schwedische Angreifer David Aslin. Dies gab der DEL2-Club am Montag bekannt. Der 31-Jährige kam in der laufenden Saison für den schwedischen Zeitligisten in 36 Spielen auf sechs Tore und vier Vorlagen, hatte mit -10 allerdings mit die schlechteste Plus/Minus-Statistik im Team.

Erfahrungen in der höchsten Liga des Landes sammelte Aslin in Rögle, Leksands und Växjö, die meiste Zeit seiner Karriere verbrachte der Angreifer allerdings in Zeiten Liga Schwedens. Bad Nauheim hat nun fünf Kontingentspieler unter Vertrag, sieht darin aber eher einen Vorteil. Matthias Baldys, der Sportliche Leiter, sagt dazu: "Wir wollen auch auf etwaige Ausfälle vorbereitet sein. Am Sonntag wäre es beinahe passiert. Mark Richardson bekam den Puck ins Gesicht und konnte nur mit Vollvisier weiter spielen."


Kurznachrichtenticker

  • vor 30 Minuten
  • Die EHF Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott (19) verlängert. Gerne weiter gehalten hätte der Süd-Oberligist nach eigenen Angaben auch Verteidiger Maximilian Huber (19). Mit dem Verteidiger konnten sich die Dreiflüssestädter jedoch auf keinen neuen Kontrakt einigen.
  • vor 45 Minuten
  • Der EV Lindau wird mit einem neuen Cheftrainer in die Spielzeit 2021/22 gehen. Wie der Süd-Oberligist am Montag mitteilte, verlässt Gerhard Puschnik die Islanders nach einer Saison wieder. Der 54-jährige Österreicher hatte mit dem EVL Rang acht und das Playoff-Viertelfinale erreicht.
  • vor 18 Stunden
  • Mit einer durchschnittlichen Eiszeit von 18 Minuten im Monat März, zehn Scorer-Punkten und „unermüdlichem Einsatz“ ist Gregory Saakyan vom EHC Freiburg von der DEL2 zum Förderspieler des Monats März gewählt worden.
  • vor 23 Stunden
  • Der Deggendorfer SC und Andrew Schembri konnten sich auf keinen neuen Vertrag einigen. Damit verlässt der 38-jährige Deutsch-Kanadier, der mit Ausnahme der Saison 2014/15 seit 2011 für den Süd-Oberligisten aktiv war, mit bis dato unbekanntem Ziel.
  • vor 23 Stunden
  • Parker Bowles hat seinen Vertrag bei den EC Hannover Indians verlängert. In der Spielzeit 2020/21 bestritt der 26-jährige Kanadier 40 Partien für den Nord-Oberligisten. Dabei erzielte der Angreifer 27 Treffer und lieferte 35 Assists.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige