Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 14. Mai 2020

Vertrag bis 2022 Bayreuth Tigers halten ehemaligen DEL-Verteidiger Kurt Davis mit Zwei-Jahres-Vertrag in Oberfranken

Kurt Davis spielt weiter im Trikot der Bayreuth Tigers.
Foto: Karo Vögel

Die Bayreuth Tigers haben Offensivverteidiger Kurt Davis mit einem Kontrakt bis zum Ende der Spielzeit 2021/22 ausgestattet. Der 33-jährige US-Amerikaner kam Anfang Februar aus Norwegen nach Bayreuth in die DEL2 und überzeugte mit acht Scorer-Punkten (ein Tor, sieben Vorlagen) in acht Partien für die Oberfranken. Zuvor hatte er für Storhamar in 25 Saisonspielen vier Treffer erzielt und acht weitere vorbereitet.

Bayreuths Trainer Petri Kujala ist erfreut über den Verbleib des US-Amerikaners: „So haben wir neben Simon Karlsson einen weiteren starken Offensivverteidiger, der mit seiner Ruhe, seinen schlittschuhläuferischen Qualitäten und seinem Eishockeyverständnis das Spiel eröffnen kann und das Team insgesamt stärker macht. Er ist eine Führungspersönlichkeit und außerhalb der Eisfläche ein sehr ruhiger Mensch, der sich dennoch sehr schnell Akzeptanz und ein hohes Ansehen in der Mannschaft erarbeitet hat.“

Vor seinem Wechsel an den Roten Main war Davis in Norwegen aktiv, wo er als einer der stärksten Offensivverteidiger der Liga galt und bei seinem ersten Engagement in den Jahren 2012 bis 2014 zwei Meisterschaften mit den Stavanger Oilers feiern konnte. Danach wechselte Davis nach Deutschland und ging für vier Spielzeiten im Trikot der Düsseldorfer EG (2014-2017) und der Krefeld Pinguine (2017/18) in der DEL aufs Eis (221 Einsätze, 95 Scorer-Punkte). Über Wien (EBEL) und Storhamar (Norwegen) führte sein Weg zurück nach Deutschland in die DEL2 zu den Bayreuth Tigers.

„Dass wir einen Spieler wie Kurt Davis an uns binden können, ist sicher nicht selbstverständlich. Der Umstand, dass Kurt längerfristig an einem Ort bleiben und spielen wollte, kam uns entgegen und so konnten wir aufgrund der Laufzeit von zwei Spielzeiten auch mit unseren Konditionen, die in diesem Fall sicher nicht den üblichen Marktgewohnheiten entsprechen, punkten und Kurt von uns überzeugen“, so Tigers-Geschäftsführer Matthias Wendel zur Weiterverpflichtung des erfahrenen Verteidigers. Davis befindet sich mit seiner Familie in Minnesota und bereitet sich dort auf die neue DEL2-Spielzeit vor, wie der Club mitteilte. Neben Davis besitzen der Schwede Simon Karlsson sowie die beiden finnischen Stürmer Ville Järveläinen und Juuso Rajala bereits einen Vertrag für 2020/21, womit die Bayreuth Tigers auf den vier Kontingentpositionen unverändert in die neue Saison gehen werden.


Kurznachrichtenticker

  • vor 15 Stunden
  • Der Herner Eissportverein aus der Oberliga Nord hat mit dem EV Duisburg (Regionalliga West) einen weiteren Kooperationspartner gefunden. Die langjährigen Rivalen gehen in der Saison 2020/21 eine Partnerschaft ein. Die HEV-Stürmer Noah Bruns und Maximilian Herz erhalten eine Förderlizenz für den EVD.
  • vor 16 Stunden
  • Torhüter Nico Henseleit und Verteidiger Robin Maly verlassen die Höchstadt Alligators (Oberliga Süd) mit unbekanntem Ziel.
  • gestern
  • Steven Stamkos (30) kann im laufenden Stanley-Cup-Finale gegen die Dallas Stars nicht mehr in das Geschehen eingreifen. Der Kapitän der Tampa Bay Lightning hatte sein Comeback nach einer Unterkörperverletzung in Spiel 3 der Serie nach nicht einmal drei Minuten Eiszeit abbrechen müssen.
  • gestern
  • Chris Stewart hat seine Karriere nach insgesamt 707 NHL-Einsätzen (333 Scorer-Punkte) im Alter von erst 32 Jahren beendet. Der Flügelstürmer, der zuletzt bei den Philadelphia Flyers unter Vertrag stand, hatte während des Lockouts 2012/13 in 15 Zweitligapartien für Crimmitschau 20 Punkte verzeichnet.
  • vor 2 Tagen
  • Der EV Füssen musste in seinem dritten Testspiel seine erste Niederlage einstecken. Der Süd-Oberligist unterlag dem Bayernligaaufsteiger VfE Ulm/Neu-Ulm trotz einer Aufholjagd im Schlussdrittel mit 4:6 (0:3, 0:1, 4:2).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige