Anzeige
Anzeige
Dienstag, 12. Juli 2022

Personalien aus der DEL2: Aufsteiger Regensburg holt Youngster Pronin, Bayreuth nimmt mit Schuster, Winkelmann und Raab drei junge Defender unter Vertrag

Daniel Pronin (hier rechts) kommt von den RB Hockey Juniors aus Salzburg nach Regensburg.

Foto: GEPA pictures

Die Eisbären Regensburg haben einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Stürmer Daniel Pronin kommt von den RB Hockey Juniors aus der Alps Hockey League in die Donaustadt. Dies gab der DEL2-Club am Dienstag bekannt.Für die Mozartstädter kam der Angreifer in der zurückliegenden Spielzeit auf drei Tore und sechs Vorlagen (neun Punkte) in 37 Spielen. Bei den Eisbären unterzeichnete der 20-jährige Deutsche einen U-21-Fördervertrag.

Eisbären-Trainer Max Kaltenhauser sieht in Pronin viel Potenzial: "Er ist ein junger Spieler, der in der Alps Hockey League schon zwei Jahre Erfahrungen gesammelt hat. Diese Liga ist stark und ich habe einige Partien von ihm gesehen. Mir gefällt seine Spielweise", so Kaltenhauser.

Gleich drei junge Verteidiger verstärken indes den Kader der Bayreuth Tigers. Dabei handelt es sich um Leon Schuster vom Oberliga-Team des Krefder EV. Direkt von der RB Hockey Academy kommt Marius Winkelmann. Der 19-Jährige ist 1,94 Meter groß und bringt 102 Kilo auf die Waage. Dritter im Bunde ist der 21-jährige Moritz Raab, der bereits Erfahrung aus 60 Spielen in der Oberliga mitbringt und zuletzt für die Lausitzer Füchse im Einsatz war, per Förderlizenz aber auch in Rostock und Memmingen spielte.


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Maximilian Hofbauer und Oberligist Rosenheim gehen getrennte Wege. Der eigentlich noch für die Saison 2022/23 gültige Kontrakt des Stürmers wurde aufgelöst. Im Vorjahr erzielte der 32-jährige Stürmer in 21 Spielen ein Tor und bereitete einen Treffer vor.
  • gestern
  • US-Stürmer Trevor Gooch, der trotz Zusage im Sommer schließlich nicht von den Reading Royals (ECHL) zum EHC Freiburg in die DEL2 wechselte, schließt sich nun den Aalborg Pirates in Dänemark an.
  • vor 2 Tagen
  • Der EV Füssen hat den Abschied von Marc Sill bestätigt. Der 33-jährige Angreifer war zwei Spielzeiten für den Süd-Oberligisten aktiv und kam in diesem Zeitraum in 62 Pflichtspielen zu 15 Treffern sowie 14 Assists. Der neue Verein des gebürtigen Oberstdorfers ist noch nicht bekannt.
  • vor 2 Tagen
  • Gastgeber Kanada hat mit einem 4:1 (2:1, 1:0, 1:0)-Erfolg über Schweden zum 23. Mal, jedoch erstmals seit 2018 den Hlinka Gretzky Cup für U18-Nationalteams gewonnen. Rang drei sicherte sich Finnland mit einem 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)-Sieg gegen Tschechien. Deutschland wurde sieglos Turnier-Letzter.
  • vor 3 Tagen
  • Mit den Selber Wölfen haben nun alle DEL2-Teams einen Teammanager. Günter Rudolph, der zuletzt ehrenamtlich tätig war, übernimmt die Aufgabe nun hauptamtlich.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige