Dienstag, 2. Mai 2017

Neuzugang vom Vizemeister Ravensburg Towerstars verpflichten Angreifer Robin Just aus Bietigheim

<p>Robin Just.<br/>Foto: Imago<br/></p>

Robin Just.
Foto: Imago

Die Ravensburg Towerstars konnten mit Neuzugang Robin Just einen Top-Transfer vermelden. Der 29-jährige Deutsch-Slowake wechselt vom Vizemeister Bietigheim Steelers innerhalb der DEL2 nach Ravensburg. Just ist in der deutschen Eishockeyszene so bekannt wie erfolgreich. Die letzten fünf Spielzeiten stand er bei den Bietigheim Steelers unter Vertrag.

In den dortigen 248 DEL2-Pflichtspielen verbuchte er 89 Tore und 155 Assists und kam mit dem Club fünfmal in Serie ins Finale der DEL2-Playoffs. Von 2007 bis 2011 stürmte er auch für die Schwenninger Wild Wings und ist den Ravensburger Fans auch aus dieser Zeit durchaus vertraut. Der 1,79 Meter große Außenstürmer wird in der nächsten Saison bei den Oberschwaben die Rückennummer 17 tragen.



Kurznachrichtenticker

  • vor 20 Stunden
  • Manuel Wiederer gibt beim 2:4 der San Jose Barracuda (AHL) gegen die Bakersfield Condors eine Vorlage. Es ist Saisonpunkt Nummer vier.
  • gestern
  • Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verlor beim Turnier in Finnland gegen die Gastgeberinnen nach Penalty-Schießen mit 2:3 (0:0, 2:1, 0:1, 0:0, 0:1). Marie Delarbre und Nicola Eisenschmid erzielten die deutschen Tore.
  • vor 2 Tagen
  • Torhüter Daniel Allavena (SC Riessersee/DEL2) erhält eine Förderlizenz für den EC Peiting aus der Oberliga Süd.
  • vor 2 Tagen
  • Die Eisbären Regensburg aus der Oberliga Süd haben den 23-jährigen Torhüter Justin Schrörs verpflichtet. Schrörs stand zuletzt beim EV Duisburg in der Oberliga Nord unter Vertrag und erhält zunächst einen Probevertrag bis zum 15. Januar.
  • vor 2 Tagen
  • Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat auch das zweite Testspiel gegen Österreich gewonnen. In Füssen setzte sich die DEB-Auswahl mit 6:5 (1:1, 2:2, 3:2) durch. Eine Niederlage kassierte dagegen die Frauen-Nationalmannschaft beim Turnier in Finnland. Das Team unterlag Russland 1:3 (0:2, 1:0, 0:1).

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.