Anzeige
Anzeige
Mittwoch, 3. April 2019

Erneute Verlängerung im Ellental Matt McKnight, der Spieler des Jahres der DEL2, bleibt bei den Bietigheim Steelers

Matt McKnight bleibt in Bietigheim.
Foto: City-Press

Die Bietigheim Steelers haben wenige Tage nach dem Playoff-Aus im Viertelfinale gegen Dresden die Vertragsverlängerung von Matt McKnight bekannt gegeben. Der 34-jährige Kanadier geht somit in seine siebte Saison im Ellental. In seinen bisher 354 Spielen traf der Rechtsschütze 153 Mal und bereitete weitere 319 Treffer vor. Zweimal wurde McKnight mit den Steelers Meister. In der abgelaufenen Saison sammelte McKnight in 51 Hauptrunden-Einsätzen 79 Zähler (26 Tore, 53 Assists), was einen neuen persönlichen Bestwert in der DEL2 bedeutete. Außerdem sicherte er sich damit die Auszeichnungen als Spieler und Stürmer des Jahres in der DEL2.

Geschäftsführer Volker Schoch: "Wir sind sehr froh und glücklich, dass wir mit Matt McKnight einen der Topspieler der Liga weiter bei uns sehen werden. Die geführten Verhandlungen waren jederzeit fair und gut. Mit Matt bleibt ein Vorzeige-Profi auf, aber auch außerhalb des Eises weiter in Bietigheim."

Matt McKnight: "Meine Familie und ich sind sehr glücklich darüber, dass ich weiter für die Steelers spielen kann. Auch, dass wir weiter in Bietigheim leben und wohnen werden, ist für uns als Familie eine super und sehr schöne Sache."


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Der EC Peiting wird in den kommenden Wochen Verteidiger Martin Mazanec testen. „Momentan sind wir dazu gezwungen, weil Brad Miller angeschlagen ist, u.a. mit einer Gehirnerschütterung kämpft und deswegen leider auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung steht“, so Team-Manager Gordon Borberg.
  • gestern
  • Die Verfahren gegen Dresdens Steven Rupprich und Kaufbeurens Denis Pfaffengut wurden von der DEL2 eingestellt. Beide Spieler hatten am Freitag Spieldauer-Disziplinarstrafen erhalten. Die Entscheidungen der Schiedsrichter auf dem Eis seien ausreichend gewesen, so die Begründung.
  • gestern
  • Oberliga-Testspiele am Samstag: Selb - Essen 3:5, Leipzig - Viikingit/FIN 6:2, Chemnitz - Weiden 3:4.
  • vor 2 Tagen
  • Die Kölner Haie müssen am Sonntag im Auswärtsspiel bei den Adlern aus Mannheim auf Stürmer Frederik Tiffels verzichten. Der Disziplinarausschuss der DEL hat den 24-Jährigen nach seinem am Freitag gegen Iserlohns Mike Halmo erfolgten Stockstich für ein Spiel gesperrt.
  • vor 3 Tagen
  • Angreifer Tomas Andres (Lausitzer Füchse) hat pünktlich vor dem Punktspielstart in die neue DEL2-Saison seinen deutschen Pass erhalten. Damit belastet der 23-jährige Tscheche nicht weiter das Ausländerkontingent der Ostsachsen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige