Anzeige
Anzeige
Dienstag, 12. Mai 2020

Von der DEL in die DEL2 Verteidiger Max Renner verlässt die Straubing Tigers und schließt sich den Bietigheim Steelers an

Max Renner verlässt die Straubing Tigers.
Foto: City-Press

Die Bietigheim Steelers haben am Dienstag die Verpflichtung von Max Renner bestätigt. Der 28-jährige Verteidiger kommt von den Straubing Tigers zum DEL2-Club. Zur Vertragslaufzeit machten die Steelers keine Angabe.

Der gebürtige Rosenheimer stand seit 2016 für Straubing auf dem Eis und kam seither zu 188 Einsätzen in der DEL (fünf Tore, 19 Assists). In der für die Niederbayern sportlich so erfolgreichen Saison 2019/20 fand sich der Rechtsschütze aber vermehrt als überzähliger Spieler auf der Tribüne wieder und bestritt lediglich 32 Partien (vier Assists).

Bietigheims Geschäftsführer Volker Schoch sagt zur Verpflichtung: „Max Renner kommt aus der DEL zu uns hat sich hier viel vorgenommen. Als robuster Verteidiger mit einem Blick für das Spiel haben wir unsere Defensive weiter verstärkt. Seine urbayrische direkte Art wird uns sowohl auf dem Eis als auch in der Kabine helfen unsere Ziele zu erreichen. Durch die Verpflichtung von Max haben wir die Möglichkeit, die neuen Kontingentspieler ausschließlich für die Offensive einzusetzen.“


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 11 Stunden
  • Der 22-jährige Defender Arne Uplegger hat seinen Vertrag bei den Dresdner Eislöwen verlängert. In der letzten Spielzeit absolvierte Uplegger 51 Partien für die Blau-Weißen. Dabei erzielte der Abwehrspieler zwei Tore und steuerte sieben Vorlagen bei.
  • vor 15 Stunden
  • Der EV Landshut (DEL2) hat Nicolas Sauer verpflichtet und mit einem Einjahresvertrag ausgestattet. Der 21-jährige Angreifer kommt von den Eisbären Regensburg, für die er in der Saison 2019/20 in 48 Oberligaspielen neun Treffer erzielte und 13 Assists sammelte.
  • gestern
  • Mikhail Nemirovsky (45) bleibt Trainer beim Höchstadter EC. Der Deutsch-Ukrainer kam nach dem Aus für Bayernligist Bad Kissingen Ende November 2019 als Spieler zu den Alligators und übernahm im Februar als Coach für Martin Sekera.
  • gestern
  • Tom Kübler hat seinen Vertrag bei den Crocodiles Hamburg um zwei Jahre verlängert. Der 20-jährige Verteidiger steht seit 2018 für den Nord-Oberligisten auf dem Eis und bestritt bis dato 76 Oberligaspiele (zwei Tore, zehn Assists).
  • gestern
  • Die Skaterhockey-Europameisterschaft der Herren, welche eigentlich vom 06. bis zum 08. November in Duisburg stattfinden sollte, ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie in das Jahr 2021 verschoben worden.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige