Anzeige
Anzeige
Samstag, 12. März 2022

Die besten Akteure der Saison 2021/22 DEL2-Gala: Knackstedt ist Spieler und Stürmer des Jahres, Schwendener bester Torhüter, Kevin Schmidt bester Verteidiger – Auszeichnungen auch für Thiel, Dunham und Brockmann

Spieler des Jahres in der DEL2: Dresdens Stürmer Jordan Knackstedt.
Foto: Chuc

Im Rahmen einer virtuellen Gala hat die DEL2 am Samstagabend die herausragenden Akteure der Saison 2021/22 geehrt. Dabei schnappten sich die zweitplatzierten Dresdner Eislöwen die meisten Auszeichnungen. So wurde Jordan Knackstedt als Spieler und Stürmer des Jahres ausgezeichnet. Teamkollege Janick Schwendener erhielt den Titel „Torhüter des Jahres“. Kevin Schmidt vom EC Bad Nauheim wurde zum besten Verteidiger gewählt. Mit Noah Dunham (Rookie des Jahres) und Simon Thiel (U21-Förderspieler des Jahres) schnappten sich zwei Youngster der Heilbronner Falken Awards. Andreas Brockmann (Dresden) ist der Trainer des Jahres.

Wahlberechtigt waren mit je zwei Stimmbögen die 14 Clubs der DEL2, konkret die Mannschaftskapitäne sowie entweder der Trainer oder der Manager des Teams. Dazu kam je ein Stimmbogen von der DEL2-Ligagesellschaft selbst, von SpradeTV und von Eishockey NEWS. Insgesamt 31 Umfragebögen liefen so in das Wahlergebnis ein, 28 davon von den Clubs selbst.

Die Gewinner in der Übersicht (7 Einträge)

 

 

Die Löwen Frankfurt sicherten sich noch am Nachholspieltag im Fernduell gegen Dresden den Gewinn der Hauptrunde. Den Fairplay-Preis erhalten die Ravensburg Towerstars und Peter Quenneville von den Lausitzer Füchsen ist mit 80 Scorer-Punkten (32 Tore, 48 Vorlagen) der DEL2-Top-Scorer geworden.

Bildergalerie der Gewinner (6 Einträge)

 

Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Tagen
  • Die Kooperation zwischen dem ECDC Memmingen (Oberliga Süd) und den Ravensburg Towerstars (DEL2) wird auch in der Saison 2022/23 fortgesetzt. Welche Spieler konkret mit Förderlizenzen ausgestattet werden, legen die jeweiligen Clubverantwortlichen während der Vorbereitung fest.
  • vor 4 Tagen
  • Der Kanadier Ryan Marsh (als Assistenztrainer) sowie der ehemalige finnische Nationaltorhüter Markus Ketterer (als Torwarttrainer) verstärken in der Saison 2022/23 das Trainergespann der Schwenninger Wild Wings. Neuer Head Coach des Clubs aus der PENNY DEL ist Harold Kreis.
  • vor 6 Tagen
  • Neuer Goalie & Video Coach für die Löwen Frankfurt (PENNY DEL): Der US-Amerikaner Josh Robinson gehörte seit 2017/18 dem Trainerstab der ECHL-Teams Florida Everblades bzw. Kansas City Mavericks an. Bei den Florida Everblades arbeitete er schon mit Löwen-Goalie Jake Hildebrandt zusammen.
  • vor 7 Tagen
  • Moritz Borst wechselt fest von den Augsburger Panthern zum EV Füssen. In der vergangenen Saison bestritt der Torhüter bereits neun Spiele für den Oberligisten. Als dritter Schlussmann wird neben Borst und Benedikt Hötzinger künftig Nachwuchskeeper Clemens Wiedemann im Kader stehen.
  • vor 15 Tagen
  • Erstmals seit der Saison 2018/19 werden die Nürnberg Ice Tigers (PENNY DEL) und die Bayreuth Tigers (DEL2) in der kommenden Spielzeit nicht mehr miteinander kooperieren. Als Grund nannten die beiden Vereine die „veränderten Situationen an den Standorten".
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige