Anzeige
Anzeige
Samstag, 30. März 2019

Auch nächste Saison in der Wetterau Felix Bick, der Torhüter des Jahres in der DEL2, bleibt beim EC Bad Nauheim

Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim.
Foto: Hübner

Der EC Bad Nauheim aus der DEL2 hat im Rahmen der Saisonabschlussfeier die Vertragsverlängerung von Torhüter Felix Bick bekannt gegeben. Der 26-Jährige kehrte während der vergangenen Saison vom Rivalen aus Frankfurt zurück in die Kurstadt und fand dort - nach einem durchwachsenen Start bei den Südhessen - seine alte Form wieder. Mit einer Fangquote von 92,1% und einem Schnitt von 2,72 Gegentoren in 31 Pflichtspielen war er beim Viertelfinal-Teilnehmer ein absoluter Leistungsräger und erhielt die Auszeichnung als "Torhüter des Jahres" in der DEL2.

Trainer Christof Kreutzer: "Mit Felix haben wir den perfekten Torwart für unser Team, er ist mehr als nur ein Fels in der Brandung. Er passt sehr gut zu Hessens wahrer Liebe und in unser Team - auf, aber auch neben dem Eis."

"Meine Familie und ich freuen uns sehr, dass wir auch nächste Saison ein Teil der Bad Nauheimer-Eishockeyfamilie sein dürfen und sind dankbar, dass wir hier Anfang Dezember von allen wieder herzlich aufgenommen wurden. Persönlich macht es mich stolz, dass Christof Kreutzer, Harry Lange sowie die EC-Geschäftsführung mir auch für die kommende Saison wieder ihr Vertrauen entgegenbringen. Ich werde alles dafür geben, das in mich gesetzte Vertrauen auch in Zukunft zu bestätigen", sagt Felix Bick zur Vertragsverlängerung.

"Wir sind froh, dass wir eine der Schlüsselpositionen bereits frühzeitig mit Felix optimal besetzt haben", kommentierte EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein die Weiterverpflichtung.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Der EC Peiting wird in den kommenden Wochen Verteidiger Martin Mazanec testen. „Momentan sind wir dazu gezwungen, weil Brad Miller angeschlagen ist, u.a. mit einer Gehirnerschütterung kämpft und deswegen leider auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung steht“, so Team-Manager Gordon Borberg.
  • gestern
  • Die Verfahren gegen Dresdens Steven Rupprich und Kaufbeurens Denis Pfaffengut wurden von der DEL2 eingestellt. Beide Spieler hatten am Freitag Spieldauer-Disziplinarstrafen erhalten. Die Entscheidungen der Schiedsrichter auf dem Eis seien ausreichend gewesen, so die Begründung.
  • gestern
  • Oberliga-Testspiele am Samstag: Selb - Essen 3:5, Leipzig - Viikingit/FIN 6:2, Chemnitz - Weiden 3:4.
  • vor 2 Tagen
  • Die Kölner Haie müssen am Sonntag im Auswärtsspiel bei den Adlern aus Mannheim auf Stürmer Frederik Tiffels verzichten. Der Disziplinarausschuss der DEL hat den 24-Jährigen nach seinem am Freitag gegen Iserlohns Mike Halmo erfolgten Stockstich für ein Spiel gesperrt.
  • vor 3 Tagen
  • Angreifer Tomas Andres (Lausitzer Füchse) hat pünktlich vor dem Punktspielstart in die neue DEL2-Saison seinen deutschen Pass erhalten. Damit belastet der 23-jährige Tscheche nicht weiter das Ausländerkontingent der Ostsachsen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige