Anzeige
Anzeige
Freitag, 8. Mai 2020

Acht Förderlizenzen Köln bestätigt Verpflichtung von Torhüter Maurer aus Landshut

Philipp Maurer

Foto: Fölsner

Die Kölner Haie haben acht junge Spieler für die kommende Spielzeit mit Förderlizenzen für den EC Bad Nauheim ausgestattet, darunter Torhüter Philipp Maurer, dessen Wechsel von DEL2-Club EV Landshut damit bestätigt wurde (Eishockey NEWS berichtete). Auch für die U20 der Haie sind diese Spieler spielberechtigt.

Neben Maurer sind auch die Verteidiger Simon Gnyp (18), Maximilian Glötzl (18) und Jan Luca Sennhenn (19) sowie die Stürmer Luis Üffing (19), Robin Van Calster (17), Julian Chrobot (19) und Marvin Ratmann (21) für beide Clubs spielberechtigt. Letzterer kommt aus Bad Nauheim zurück zu den Haien, Gnyp (20 Spiele) und Glötzl (2) hatten in der vergangenen Saison bereits erste DEL-Erfahrung gesammelt.

„Die sportlichen Verantwortlichen der einzelnen Organisationen kommunizieren regelmäßig und beobachten die Entwicklung unserer Perspektivspieler genau“, wird Haie-Chefcoach Uwe Krupp in der vom Club versandten Pressemitteilung zitiert. „Das Ziel dieser Kooperation ist, dass unsere Spieler, im für sie bestgeeigneten Ligabetrieb, Spielpraxis bekommen und wir ihnen damit helfen ihr maximales Potential zu erreichen.“


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 7 Stunden
  • Verteidiger Marek Charvat (25) und Angreifer Jonas Schwarzfischer (21) haben ihre Verträge beim HC Landsberg verlängert. Der Tscheche Charvat besetzt damit auch in der kommenden Saison die zweite Kontingentstelle beim künftigen Süd-Oberligisten.
  • vor 12 Stunden
  • Florian Böhm trägt auch in der Oberliga das Trikot des Herforder EV. Bis zu seiner Verletzung lief der 29-jährige Stürmer 25 Mal für die Ostwestfalen auf, erzielte dabei zehn Tore und gab 27 Assists.
  • gestern
  • Verteidiger Tim Marek (26) wechselt nach dem Oberliga-Aus des ERC Sonthofen zur EG Diez-Limburg. Der künftige Nord-Oberligist bestätigte zudem die Vertragsverlängerungen von Verteidiger Alexander Seifert (25) und Angreifer Kevin Lavallée (35).
  • vor 2 Tagen
  • Verteidiger Kris Gehring (25) läuft auch in der Oberliga Nord für den Herforder EV auf. 2019/20 kam das Eigengewächs in 20 Partien auf eine Vorlage in der Regionalliga West und geht nun in sein erstes Drittligajahr mit seinem Heimatverein.
  • vor 2 Tagen
  • Stürmer Ondrej Zelenka (20) bleibt beim EV Füssen. Der 20-jährige gebürtige Tscheche, der seit 2013 in Füssen spielt, geht damit in sein zweites Oberligajahr. Im ersten kam er in 47 Spielen auf sieben Tore und zehn Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige