Anzeige
Anzeige
Montag, 7. November 2022

Ergebnis der Wahl Bad Nauheims Torhüter Felix Bick ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2

Auf Felix Bick ist Verlass: Das weiß auch Bad Nauheims Stürmer Michael Bartuli.
Foto: Andreas Chuc

Bad Nauheims Torhüter Felix Bick ist der Spieler des Monats Oktober in der DEL2. Das ist das Ergebnis einer Wahl von Fans und einem Experten-Gremium. Der Routinier setzte sich damit gegen Corey Trivino (Eisbären Regensburg), Alexander Thiel (ESV Kaufbeuren), Tor Immo (EHC Freiburg) und Jake Kielly (EC Kassel Huskies) durch.

„Wir wissen alle, was wir an 'Bicki' haben Er ist ein absoluter Eckpfeiler, genießt hohe Wertschätzung und ist seit Jahren einer der besten Keeper in der Liga“, sagt Harry Lange, sein Trainer. Bick gewann im Oktober acht seiner neun Spiele und kam dabei auf eine Fangquote von 93,7 Prozent, einen Gegentorschnitt von 1,77 und zwei Shutouts.

47 Prozent der Online-Abstimmer sahen den Goalie der Roten Teufel vorne, damit gewann er die Fan-Wahl deutlich. Die genauen Ergebnisse der Wahl und ein aktuelles Portrait über den Sieger können Sie in der neuen Ausgabe von Eishockey NEWS nachlesen: ab Dienstag am Kiosk und jetzt im Online-Shop bestellbar.


Kurznachrichtenticker

  • vor 32 Minuten
  • Das für Sonntag geplante Spiel der Oberliga Nord zwischen Krefeld und Duisburg wurde von Seiten der Gastgeber „aufgrund von Personalmangel der Stadt Krefeld, der ein Spiel in der Rheinlandhalle unmöglich macht", abgesagt. Ob und wenn ja, wann die Partie nachgeholt wird, ist noch nicht bekannt.
  • gestern
  • Bittere Nachricht für die Passau Black Hawks: Beim 1:11 gegen die Blue Devils Weiden verletzten sich Topscorer Carter Popoff (Gesicht, Saisonaus droht) und Daniel Maul schwer. Nähere Informationen erwartet der Oberligist in der kommenden Woche.
  • gestern
  • Justin Köpf (20) wechselt vom Deggendorfer SC (Oberliga Süd) zu den Saale Bulls Halle. Der Backup-Torhüter der Niederbayern (zwei Saisoneinsätze) verstärkt den Club aus der Oberliga Nord bis zum Saisonende.
  • vor 2 Tagen
  • Verteidiger Kai Zernikel (19) von den Schwenninger Wild Wings (PENNY DEL) erhält eine Förderlizenz für die Blue Devils Weiden (Oberliga Süd).
  • vor 2 Tagen
  • Rolf van Hauten, ehemaliger Manager der Düsseldorfer EG, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Dies gab der DEL-Club am Donnerstag bekannt. Van Hauten war in den 80er und 90er Jahren auf verschiedenen Posten bei der DEG tätig, unter anderem auch bei den Profis als Manager und Geschäftsführer.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige