Anzeige
Anzeige
Samstag, 6. Juni 2020

Neuzugang vom Ligarivalen Nach Abschied aus Kassel: Eispiraten Crimmitschau präsentieren Routinier Mario Scalzo für die Defensive

Mario Scalzo trägt künftig das Trikot der Eispiraten Crimmitschau.
Foto: Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau haben Verteidiger Mario Scalzo von den Kassel Huskies verpflichtet. Das teilte der DEL2-Club aus Westsachsen am Samstagmittag mit, nachdem die Schlittenhunde aus Nordhessen am Freitag den Abschied des Verteidigers bestätigt hatten, den der Tabellenzweite der DEL2-Saison 2019/20 gerne behalten hätte. Der neue Eispiraten-Cheftrainer Mario Richer kennt Scalzo jedoch aus seiner Vergangenheit bestens und wollte den erfahrenen Defensivmann (35) in seinem neuen Team haben, heißt es von den Eispiraten.

Scalzo landete 2005 in der NHL-Organisation der Dallas Stars. Nach 210 AHL-Partien für die Iowa Stars und die Norfolk Admirals wagte Scalzo 2008 dann erstmals den Schritt nach Europa. Er lief für Salzburg, die Adler Mannheim, Biel-Bienne, Bern, Turun Palloseura, Graz, Chomutov und Gamyo Épinal auf und. nahm 2011 mit der kanadischen Auswahl als einziger Nicht-NHL-Spieler an der Eishockey-Weltmeisterschaft teil.

Während den Spielzeiten 2015/16, 2017/18 und 2018/19 spielte Scalzo kein Eishockey. Aus privaten Gründen zog er sich zwischenzeitlich aus dem Profi-Geschäft zurück und zog mit seiner Frau, welche er in Mannheim kennenlernte, nach Speyer, arbeitete für seine Schwiegereltern und kümmerte sich um seinen mittlerweile vierjährigen Sohn. Sein Comeback als Profi gab der Verteidiger dann in der abgelaufenen Spielzeit bei den Kassel Huskies und bestritt für diese 28 DEL2-Spiele, in welchen er vier Tore und 13 Vorlagen erzielen konnte. Seit Anfang des Jahres besitzt Scalzo auch die deutsche Staatsbürgerschaft.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 9 Stunden
  • Lindy Ruff wird der 19. Head Coach in der Geschichte der New Jersey Devils. Der 60-Jährige folgt damit auf Ex-DEL-Profi Alain Nasreddine, der den Posten Anfang Dezember 2019 interimsweise übernommen hatte. Ruff war seit 2017 Co-Trainer der New York Rangers und hat das Team bereits verlassen.
  • vor 10 Stunden
  • Die Brüder Thomas und Toni Radu haben ihre Kontrakte beim SC Riessersee verlängert. Dies gab der Club aus der Oberliga Süd am Donnerstag bekannt. Das Brüderpaar geht damit in seine dritte, gemeinsame Saison in Garmisch.
  • vor 14 Stunden
  • Christian Neuert wechselt innerhalb der DEL2 von den Bayreuth Tigers zu den Dresdner Eislöwen. Für Bayreuth bestritt der 28-jährige Angreifer, der während der vergangenen Saison vom EHC Freiburg zu den Tigers wechselte, 24 DEL2-Spiele (drei Tore, zwei Assists).
  • vor 14 Stunden
  • Der Höchstadter EC (Oberliga Süd) hat die Verträge mit Verteidiger Felix Ribarik (22) und Angreifer Vitalij Aab (40) verlängert.
  • vor 16 Stunden
  • Die Hamburg Crocodiles haben Max Schaludek verpflichtet. Der 26-jährige Stürmer mit DEL- und DEL2-Erfahrung spielte in der vergangenen Saison für Oberliga-Konkurrent Duisburg und kam dort in 45 Einsätzen auf zehn Tore und 13 Vorlagen.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige