Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 28. April 2022

Weitere Saison Eispiraten Crimmitschau verlängern Vertrag mit Publikumsliebling Patrick Pohl

Patrick Pohl bleibt in Crimmitschau.

Foto: Frieß/Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau haben den Vertrag mit Stürmer und Publikumsliebling Patrick Pohl verlängert. Der 32-Jährige, der bereits seit der Saison 2015/16 im Kader der Eispiraten steht, erzielte in der vergangenen Spielzeit in 39 Spielen zehn Tore und bereitete 18 vor. Bislang absolvierte Pohl insgesamt 394 Pflichtspiele (DEL2 + DEB-Pokal) für die Westsachsen und konnte dabei 107 Tore und 235 Vorlagen erzielen.

„Ich freue mich, dass ich ein weiteres Jahr hier spielen kann. Ich musste erst einmal das Ausscheiden in den Playoffs verdauen, aber bin jetzt schon wieder richtig heiß auf die neue Saison“, erklärt Pohl. „Berlin ist nicht so weit weg, Pumba (Pohls Hausschwein, Eishockey NEWS berichtete) fühlt sich sehr wohl und ich habe meine Ausbildung kürzlich angefangen. Das sind allesamt Gründe, die zu der Entscheidung beigetragen haben. Ich will mich natürlich auch noch einmal verbessern und mit der Truppe die Playoffs erreichen. Das sollte auf jeden Fall drin sein.“

Der derzeitige Eispiraten-Kader für die Saison 2022/23
Tor: –
Abwehr: Ole Olleff, Felix Thomas, Mario Scalzo, Nick Walters
Angriff: Patrick Pohl


Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Tagen
  • Die Kooperation zwischen dem ECDC Memmingen (Oberliga Süd) und den Ravensburg Towerstars (DEL2) wird auch in der Saison 2022/23 fortgesetzt. Welche Spieler konkret mit Förderlizenzen ausgestattet werden, legen die jeweiligen Clubverantwortlichen während der Vorbereitung fest.
  • vor 4 Tagen
  • Der Kanadier Ryan Marsh (als Assistenztrainer) sowie der ehemalige finnische Nationaltorhüter Markus Ketterer (als Torwarttrainer) verstärken in der Saison 2022/23 das Trainergespann der Schwenninger Wild Wings. Neuer Head Coach des Clubs aus der PENNY DEL ist Harold Kreis.
  • vor 6 Tagen
  • Neuer Goalie & Video Coach für die Löwen Frankfurt (PENNY DEL): Der US-Amerikaner Josh Robinson gehörte seit 2017/18 dem Trainerstab der ECHL-Teams Florida Everblades bzw. Kansas City Mavericks an. Bei den Florida Everblades arbeitete er schon mit Löwen-Goalie Jake Hildebrandt zusammen.
  • vor 7 Tagen
  • Moritz Borst wechselt fest von den Augsburger Panthern zum EV Füssen. In der vergangenen Saison bestritt der Torhüter bereits neun Spiele für den Oberligisten. Als dritter Schlussmann wird neben Borst und Benedikt Hötzinger künftig Nachwuchskeeper Clemens Wiedemann im Kader stehen.
  • vor 15 Tagen
  • Erstmals seit der Saison 2018/19 werden die Nürnberg Ice Tigers (PENNY DEL) und die Bayreuth Tigers (DEL2) in der kommenden Spielzeit nicht mehr miteinander kooperieren. Als Grund nannten die beiden Vereine die „veränderten Situationen an den Standorten".
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige