Anzeige
Anzeige
Montag, 10. Januar 2022

Ergebnis der Abstimmung Weißwassers Torhüter Leon Hungerecker ist der Spieler des Monats Dezember in der DEL2

Leon Hungerecker
Foto: Chuc

Auszeichnung für Leon Hungerecker: Der Torhüter der Lausitzer Füchse ist der Spieler des Monats Dezember 2021 in der DEL2. Bei der Wahl von Eishockey NEWS setzte sich der Goalie gegen Jonas Langmann (Ravensburg), Janick Schwendener (Dresden), Markus Eberhardt (Bad Tölz) und Nick Pageau (Freiburg) durch. Der mit einer Förderlizenz der Eisbären Berlin ausgestattete Keeper hat sich nicht nur im Dezember zu einer Art "Lebensversicherung" der Ostsachsen entwickelt. Fast in jeder Partie ist der 23-Jährige unter Dauerbeschuss. Hungerecker hat mit einer Fangquote von knapp über 93 Prozent trotzdem die beste aller Stammgoalies der Zweiten Liga.

Als "Belohnung" für seine konstant starken Leistungen bei den Lausitzer Füchsen durfte der Linksfänger inzwischen sein Debüt in der PENNY DEL feiern. In den Dezember fiel auch das Spiel der Blau-Gelben gegen die Heilbronner Falken. Der EHC unterlag auf eigenem Eis mit 2:8. Leon Hungerecker war mit 45 Schüssen eingedeckt worden, kassierte sieben Treffer und war dennoch mit Abstand bester Spieler der Ostsachsen. Schnell hatte sich der Keeper die Schlappe aus den Klamotten geschüttelt. Dass Weißwasser die folgenden beiden Spiele in Bayreuth und gegen Landshut jeweils nach Overtime gewann, ging maßgeblich mit dem Torwart nach Hause. Und gegen Bad Nauheim daheim (27 Schüsse) und in Selb (47) blieb Hungerecker ganz ohne Gegentor.

Das komplette Portrait zu Leon Hungerecker finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe.


Kurznachrichtenticker

  • vor 3 Stunden
  • Defender Kevin Lengle hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC um zwei Jahre verlängert. Der 17-jährige Rechtsschütze aus dem eigenen Nachwuchs bestritt bis dato fünf Oberliga-Matches (kein Scorer-Punkt) im Trikot des Clubs aus der Südstaffel.
  • gestern
  • Der Deggendorfer SC (Oberliga Süd) konnte am Donnerstagabend eine weitere Personalie vermelden: Mit Youngster Justin Köpf (19) verlängert ein junger und talentierter Keeper seinen Vertrag bei den Niederbayern.
  • gestern
  • Mannheims David Wolf wurde nach seiner Spieldauer-Diszi im Spiel gegen Straubing aufgrund seines Checks mit dem Stock (Verstoß gegen DEL-Regel 59) für zwei Spiele gesperrt und mit einer Geldstrafe belegt. Dies gab der Disziplinarausschuss der Liga am Donnerstag bekannt.
  • gestern
  • Drei Spiele fanden in der Nacht auf Donnerstag in der NHL statt – alle ohne deutsche Beteiligung: New Jersey – Arizona 1:4, N.Y. Rangers – Toronto 6:3 und Anaheim – Colorado 0:2.
  • vor 2 Tagen
  • Mit Cody Drover hat die EG Diez-Limburg aus der Oberliga Nord einen weiteren Kontingentspieler unter Vertrag genommen und damit auf die Verletzung von Kevin Loppatto. Der 26-jährige Kanadier machte zuletzt drei Spiele für Bordeaux in der ersten französischen Liga.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige