Anzeige
Anzeige
Freitag, 13. Mai 2022

„Eines der besten Ziele in der DEL2" Russell-Nachfolger gefunden: Tim Kehler wird neuer Head Coach der Ravensburg Towerstars

Tim Kehler (50) übernimmt die Ravensburg Towerstars.
Foto: Kim Enderle

Die Ravensburg Towerstars haben den Nachfolger des nach Augsburg gewechselten Peter Russell präsentiert: Wie der Finalist der abgelaufenen DEL2-Saison 2021/22 am Freitagabend mitteilte, heißt der neue Head Coach Tim Kehler. Der 50-jährige Kanadier trainierte bis Ende Februar dieses Jahres den Ligakonkurrenten Kassel Huskies und wurde in der Spielzeit 2020/21 als Übungsleiter der Nordhessen zum besten Chefcoach der DEL2 gewählt. Zuvor war Kehler unter anderem auch Trainer der Löwen Frankfurt in der Zweiten Liga.

„Ravensburg hat sich zu einem der besten Ziele in der DEL2 entwickelt. Ich freue mich auf die Herausforderung, die hervorragenden Leistungen der letzten Jahre fortzuführen", wird Tim Kehler in der Pressemitteilung der Towerstars zitiert. Deren Geschäftsführer Sport Daniel Heinrizi „war es wichtig, einen Trainer zu verpflichten, der ein guter Kommunikator ist und die DEL2 bereits kennt. Er teilt dieselben Ansichten des modernen Eishockeys wie ich selbst und bevorzugt ein ähnliches Spielsystem, wie es unsere Mannschaft bereits letzte Saison erfolgreich gespielt hat. Wir kennen uns seit mehreren Jahren, und ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“­


Kurznachrichtenticker

  • vor 5 Stunden
  • Die Dresdner Eislöwen (DEL2) werden auch in der neuen Saison mit den TecArt Black Dragons Erfurt aus der Oberliga Nord kooperieren. Die Talente Adam Kiedewicz, Nick Jordan Vieregge, Jussi Petersen, Joshua Geuß, Bruno Riedl und Ricardo Hendreschke kamen in schon 2021/22 für Erfurt zum Einsatz.
  • vor 3 Tagen
  • Im Import-Draft der nordamerikanischen Ausbildungsligen, unter dem Dach der Canadian Hockey League, haben die Edmonton Oil Kings Luca Hauf ausgewählt (59. Pick). An der Nummer eins wurde der Slowake Adam Sykora von den Medicine Hat Tigers gewählt.
  • vor 3 Tagen
  • Jim Montgomery heißt der neue Cheftrainer der Boston Bruins in der NHL. Der 53-Jährige, der als Spieler ein Jahr lang bei den Kölner Haien gespielt hatte, war zuletzt Co-Trainer der St. Louis Blues.
  • vor 4 Tagen
  • Steven Rupprich (33) verstärkt das DEL2-Team in Dresden. Der Rekordspieler der Eislöwen (361 Pflichtspiele) tritt seinen neuen Posten als Teammanager an. Rupprich wird damit als Bindeglied zwischen der Geschäftsstelle und der Mannschaft fungieren.
  • vor 4 Tagen
  • Martin Mazanec übernimmt in der kommenden Saison den Posten als Co-Trainer bei den Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd. Zudem unterstützt Simon Heidenreich die Weidener als Kraft- und Athletiktrainer.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige