Anzeige
Anzeige
Samstag, 24. August 2019

Testspiele am Freitag Kaufbeuren machts zweistellig, Bad Tölz gewinnt klar gegen Riessersee, Crimmitschau und Bad Nauheim bei Turnier in Herne im Finale

Bad Tölz jubelte am Freitag neunmal. Foto: Rabuser

Die DEL2-Clubs zeigten sich am Freitgabend in Torlaune: Kaufbeuren erzielte elf, Bad Tölz neu Tore. Beim Turnier in Herne zogen Crimmitschau und Bad Nauheim ins Finale ein.

Crimmitschau gewann in Herne mit 6:2 gegen die Kassel Huskies. Für beide Teams war es das erste Testspiel des Sommers. Crimmitschau führte zwischenzeitlich bereits mit 4:0. Bad Nauheim gewann später gegen Oberligist Herner EV mit 6:3 (Zach Hamill, Cody Sylvester und Neuzugang Jesper Kokkila machten aus einem frühen Herner 2:0 im zweiten Drittel binnen vier Minuten ein 3:2) und zog ebenso ins Finale ein. Das Spiel um Platz drei zwischen Kassel und Herne findet am Samstag um 15 Uhr, das Finale zwischen Crimmitschau und Bad Nauheim um 18 Uhr statt.

Gleich zweistellig machte es der ESV Kaufbeuren gegen die Mulhouse Scorpions aus der Ligue Magnus in Frankreich und holte sich damit den zweiten Sieg im dritten Testspiel. 11:3 hieß es am Ende vor fast 2.000 Zuschauern. Die Kaufbeurer erzielten dabei alleinim letzten Drittel sechs Tore. Joseph Lewis gelang ein Hattrick und zwei Vorlagen, Sami Blomqvist kam auf zwei Tore und vier Vorlagen und Branden Gracel bereitete fünf Treffer vor.

Beinahe zweistellig endete das Derby zwischen den Tölzer Löwen (die weiterhin ungeschlagen bleiben) und dem Oberligisten SC Riessersee vor knapp 1.700 Zuschauern. Die Löwen siegten am Ende mit 9:1. Matt MacKenzie und Philipp Schlager erzielten jeweils einen Doppelpack. Den Ehrentreffer für den SCR gelang Viktor Östling zum zwischenzeitlichen 1:2. Am Sonntag findet das Rückspiel in Garmisch-Partenkirchen statt.

Eine knappe Niederlage gab es für die Ravensburg Towerstars beim EBEL-Club HC Haie Innsbruck mit 3:4. Die Towerstas, die Thomas Brandl mit einer Spieldauerstrafe verloren, mussten dabei immer einem Rückstand hinterherlaufen. Andreas Driendl im zweiten sowie Vincenz Mayer und Jakub Svoboda im dritten Drittel erzielten die Tore. Mit einem sechsten Feldspieler zugunsten von Olafr Schmidt im Tor wollte der Ausgleich dann aber nicht mehr gelingen. Es war die zweite Testspielniederlage der Ravensburger im zweiten Spiel.

DIE SPIELE VOM FREITAG (1 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor einer Stunde
  • Jordan Knackstedt erhielt bei Dresdens 5:4-Erfolg in Ravensburg am Sonntag eine Spieldauerstrafe (Unerlaubter Körperangriff). Der Disziplinarausschuss sieht keinen Anlass für eine weitere Bestrafung des Spielers. Aufgrund seiner dritten Disziplinarstrafe ist Knackstedt jedoch für ein Spiel gesperrt.
  • vor 4 Stunden
  • Moritz Seider hat sich wohl eine Kopfverletzung zugezogen, als er am Samstag bei der Partie seiner Grad Rapids Griffins gegen die San Antonio Rampage nach einem Check auf das Eis prallte. Er befindet sich derzeit im obligatorischen Ablauf zur Überprüfung auf eine Gehirnerschütterung.
  • gestern
  • Moritz Seider hat sich am Samstag beim AHL-Spiel seines Clubs Grand Rapids gegen San Antonio verletzt. Ende des zweiten Drittels verletzte sich der Nationalverteidiger bei einem Check und konnte nur mit Hilfe das Eis verlassen. Genaue Informationen über die Schwere der Verletzung gibt es noch nicht.
  • vor 3 Tagen
  • DEL-Spitzenreiter EHC Red Bull München muss mindestens zwei Wochen auf Verteidiger Konrad Abeltshauser verzichten. Der 27-jährige Nationalspieler zog sich am vergangenen Dienstag beim Spitzenspiel gegen die Adler Mannheim (2:1-Sieg für München) eine Unterkörperverletzung zu.
  • vor 3 Tagen
  • Spielverlegung in der Oberliga Nord: Die Partie des letzten Hauptrundenspieltags am Sonntag, den 1. März zwischen dem Krefelder EV und den ESC Wohnbau Moskitos Essen wurde von 17:15 Uhr auf 16:00 Uhr vorverlegt.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige